Share |

Bildungsschraube und Ausbildungszeugnisse verliehen

04.10.2017

Bei der Auszeichnung im Jugendgästehaus Papenburg

Zum 15. Mal hat in Papenburg die Verleihung der Bildungsschraube im Jugendgästehaus in Papenburg stattgefunden.

Im feierlichen Rahmen zeichneten Meyer Werft-Geschäftsführer Tim Meyer, Personalleiterin Anna Blumenberg und Betriebsratsvorsitzender Ludger Husmann diejenigen Mitarbeiter der Meyer Werft aus, die sich durch unterschiedlichste Qualifikationsmaßnahmen weitergebildet haben. Zudem wurden den Auszubildenden ihre Ausbildungszeugnisse überreicht.
Die „Bildungsschraube“ ist als werftinterne Auszeichnung ein Symbol für Fortbewegung und Antrieb und steht für die enorme Bedeutung der Weiterbildung der Mitarbeiter. „Gut ausgebildete Mitarbeiter sind für die Meyer Werft von unschätzbarem Wert. Hierzu zählt neben einer exzellenten Erstausbildung besonders die berufliche Weiterbildung als wesentliche Grundlage für den beruflichen Erfolg. Unsere motivierten Mitarbeiter haben unser Unternehmen mit ihrer Entwicklung dahin gebracht, wo es heute steht. Deshalb unterstützen wir sie mit einem großen Angebot an Qualifizierungsmaßnahmen für die persönliche und berufliche Entwicklung“, so Tim Meyer anlässlich der feierlichen Verleihung.
Die Bildungsmaßnahmen, wie Master- und Bachelorstudiengänge, Meister- und Technikerkurse sowie Weiterbildungen zu technischen Fachwirten, wurden zusammen mit den Industrie- und Handwerkskammern, Berufsschulen, Hochschulen/Fachhochschulen und anderen Bildungsträgern in der Region und überregional durchgeführt.


Termine

OTC Brasil
BR
Rio de Janeiro
24.10.2017 - 26.10.2017
Reed K. Fairs 
KR
Busan
24.10.2017 - 27.10.2017
The Maritime Standard
UA
Dubai
24.10.2017 - 24.10.2017

Google Translate

Translate this page to your language: