Share |

Reparatureinrichtungen für Antriebe eingeweiht

16.02.2016

Getriebemontage Großanlagen

An den Standorten Spay und Wismar hat Antriebsspezialist Schottel erweiterte Reparaturbereiche in Betrieb genommen.

Auf mehr als 2200 m2 steht in der Unternehmenszentrale in Spay eine neue mechanische Fertigungsabteilung mit modernen Maschinen für die schnelle Bearbeitung von Ersatzteilen zur Verfügung. Das Servicelager wurde voll in den Standort Spay integriert, um Ersatzteile in kürzester Zeit global liefern zu können.
Für große Antriebe und das gesamte Verstellpropeller-Portfolio hat Schottel bereits im Januar 2016 das Service Center Nord in Wismar eröffnet. Auch hier existieren optimale Bedingungen zur Durchführung von Reparaturarbeiten. Ein Servicelager vor Ort sowie eine hochmoderne mechanische Fertigung halten die Reparaturzeiten so gering wie möglich, so der Antriebshersteller.
„Wir haben an beiden Standorten exzellente Bedingungen geschaffen für eine schnelle und professionelle Reparatur sämtlicher steuerbarer Antriebe, Verstellpropeller und Manövrierhilfen. Durch einen eigenen Maschinenpark und Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung, werden Reparaturen und Überholungen in sehr kurzer Reaktionszeit und Herstellqualität durchgeführt“, betont René Lange, Bereichsleiter Reparatur. Mit einem weltweiten Netz an Servicestützpunkten sowie 24/7-Servicehotlines trägt das Unternehmen dazu bei, Ausfallzeiten so gering wie möglich zu halten.


Termine

DVS
D
Düsseldorf
25.09.2017 - 29.09.2017
Seatrade
UA
Abu Dhabi
25.09.2017 - 27.09.2017
STG
D
Hamburg
25.09.2017 - 26.09.2017

Google Translate

Translate this page to your language: