Share |

Ritz-Carlton steigt ins Yacht- und Kreuzfahrtsegment ein

09.08.2017

Animation der neuen Luxusyacht (Quelle: The Ritz-Carlton)

Die Ritz-Carlton Hotel Company hat ihren Einstieg ins Luxus-Yacht- und Kreuzfahrtsegment bekanntgegeben. Das erste von drei Schiffen, die unter der Marke „The Ritz-Carlton Yacht Collection“ angeboten werden, soll im vierten Quartal 2019 in Dienst gestellt werden.

Die 190 m langen Schiffe werden den Angaben zufolge eine Passagierkapazität von nur 298 aufweisen. Sie werden in 149 Suiten, von denen jede über einen privaten Balkon verfügen wird, untergebracht. Auf den Luxusyachten werden ebenfalls zwei 138 m² große Duplex Penthouse Suiten angeboten. Deren Inneneinrichtung wird gemeinsam von Ritz-Carlton und dem auf Kreuzfahrtschiffsdesign spezialisierten Unternehmen Tillberg Design of Sweden entworfen.
Das erste Schiff soll eine große Bandbreite an Destinationen anlaufen. Abhängig von der Saison werden das Häfen im Mittelmeer, in Nordeuropa, in der Karibik und in Lateinamerika sein.


Termine

CIMAC, The Japan Institute of Marine Engineering
JA
Tokyo
15.10.2017 - 19.10.2017
IALA - International Ass. of Marine Aids to Navigation and Lighthouse Authorities
CA
St. John's
16.10.2017 - 18.10.2017
OTC Brasil
BR
Rio de Janeiro
24.10.2017 - 26.10.2017

Google Translate

Translate this page to your language: