Nachrichten

Offshore-Windenergie

RWE setzt auf grünen Wasserstoff aus der niederländischen Nordsee

Gemeinsam mit dem Projektentwickler Neptune Energy will der Essener Energiekonzern RWE bis 2030 das Offshore-Pilotprojekt „H2opZee“ zur Produktion von grünem Wasserstoff umsetzen. H2opZee sei ein Demonstrationsprojekt in dem gezeigt werden soll, wie…

17.02.2022
Schiffbau

Meyer Werft legt „Arvia“ auf Kiel

Im überdachten Schiffbaudock der Papenburger Meyer Werft ist das mit 184 000 BRZ vermessene Kreuzfahrtschiff „Arvia“ für die britische Reederei P&O Cruises auf Kiel gelegt worden. Im Rahmen der traditionellen Zeremonie wurde ein 570 t schweres…

17.02.2022
Schiffbau

Indienststellung der „Havila Castor“ verzögert sich

Aufgrund pandemiebedingter und technischer Probleme ist die Ablieferung des Küstenkreuzfahrtschiffs „Havila Castor“ auf den 10.  Mai verschoben worden. Nach Angaben der norwegischen Reederei Havila Voyages (in Norwegen: Havila Kystruten) sollte das…

16.02.2022
Schiffbau

„Amadea“ erhält SCR-Nachrüstsystem

MAN PrimeServ, die After-Sales Marke von MAN Energy Solutions, hat auf dem Kreuzfahrtschiff „Amadea“ ein SCR-Abgasreinigungssystem nachgerüstet. MAN PrimeServ Augsburg hatte im Rahmen eines vorherigen Retrofits bereits Turbolader für die beiden MAN…

15.02.2022
Schiffbau

„Disney Wish“ auf der Meyer Werft aufgeschwommen und ausgedockt

Auf der Papenburger Meyer Werft ist am vergangenen Wochenende die mit 144 000 BRZ vermessene „Disney Wish” ausgedockt worden. Der 341 m lange, 39 m breite und 8,29 m tiefgehende Neubau für die Reederei Disney Cruise Line ist dafür zunächst auf dem…

14.02.2022
Schiffbau

Baubeginn für innovativen Offshore-Katamaran

Auf der Stralsunder Werft Ostseestaal hat der Bau eines Katamarans mit einem neuartigen, den Seegang kompensierenden Federungssystem begonnen. Das Crew Transfer Vessel (CTV) „Wallaby-18“ wird für die in Kappeln ansässige Reederei Wallaby Boats in…

14.02.2022
Schiffbau

Erik Thun ordert Shortsea-Bulker bei Ferus Smit

Die schwedische Erik Thun-Gruppe hat bei dem niederländischen Schiffbauunternehmen Scheepsverf Ferus Smit B.V. zwei neue Massengutfrachter mit Eisklasse 1A bestellt. Die Bulker sollen für den Transport von Trockengütern eingesetzt werden und…

11.02.2022
Schifffahrt

Heliox entwickelt Schnellladesystem für Elektrofähren

Der niederländische Anbieter für Schnellladelösungen Heliox hat im Rahmen des von der EU-Kommission initiierten Projekts HYPOBATT (Hyper Powered Vessel Battery Charging System) den Auftrag für die Entwicklung eines Schnellladesystems für…

10.02.2022
Häfen

„Klare und deutliche Signale“ pro LNG aus der Politik

Die hohe Gasabhängigkeit Deutschlands von Russland wird angesichts stark gestiegener Preise und der Ukraine-Krise heiß diskutiert. Brunsbüttels Hafenchef Frank Schnabel wirbt seit Jahren dafür, mindestens einen LNG-Importhub aufzubauen. Durch die jüngsten Äußerungen von Wirtschaftsminister Robert Habeck spürt er Rückenwind für die Vorhaben, weiß aber auch, dass das allein noch nicht reicht, wie er im Interview mit Sebastian Reimann, Chefredakteur der Schiff&Hafen-Schwesterpublikation DVZ, betont.

09.02.2022
Schiffbau

Baltrum-Linie stellt neuen Inselversorger in Dienst

Die Reederei Baltrum-Linie hat mit der „Baltrum V“ ihren jüngsten Flottenzuwachs getauft. Das 53,04 m lange und 12,60 m breite Fährschiff (612 BRZ), das auf der Fosen Yard in Emden und der Schiffswerft Diedrich in Oldersum entstanden ist, soll…

09.02.2022
Schifffahrt

Produktionsanlage für grünes Ammoniak in Norwegen geplant

Die Wiesbadener Hy2gen AG hat mit den Planungen für den Bau einer Produktionsanlage für grünes Ammoniak in der Gemeinde Sauda an der südwestnorwegischen Küste begonnen. In der Anlage mit dem Namen Iverson eFuels AS sollen ab 2027 täglich 600 t des…

08.02.2022
Schiffbau

Type Approval für 3D-Druck-Volldrahtmaterial

Die Voestalpine Böhler Welding Germany GmbH hat von der Klassifikationsgesellschaft DNV die Typenzulassung für ihr 3D-Druck-Volldrahtmaterial AM 70/I1 erhalten. Das Type Approval wurde auf der Grundlage des neuen DNV-Klasse-Programms DNV-CP-291…

08.02.2022
Beitrag des Monats aus Schiff&Hafen 1-2/2022

Reedereien erleben Boom, strukturelle Herausforderungen bleiben

Unter dem Titel „Euphorie mit angezogener Handbremse“ hat die Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) die 13. Reederstudie veröffentlicht. Während eine große Mehrheit der Befragten die Einschätzung teilt, dass die Schifffahrt momentan…

07.02.2022
Schiffbau

Hyundai und MAN Energy Solutions unterzeichnen Lizenzvertrag

Der koreanische Schiffbaukonzern Hyundai Heavy Industries (HHI) und der Motorenhersteller MAN Energy Solutions (MAN) haben in Busan, Südkorea, einen Lizenzvertrag mit zehnjähriger Laufzeit für die TCT-Axialturbolader-Baureihe von MAN unterzeichnet.…

07.02.2022
Schiffbau

Erstes Schiff der Hanse Eco-Serie abgeliefert

Das erste Küstenmotorschiff der neuen Hanse Eco-Serie ist von seiner chinesischen Bauwerft an das Schifffahrtsunternehmen Rhenus-Arkon-Shipinvest GmbH & Co. KG übergeben worden. Das Typschiff „Wilson Flex I“ ist die erste von fünf Einheiten für das…

04.02.2022
Schiffbau

Ulstein entwickelt SOVs für chinesischen Markt

Ulstein Design & Solutions AS, ein Geschäftsbereich der norwegischen Ulstein Gruppe, und die chinesische Werft ZPMC (Shanghai Zhenhua Heavy Industries) haben eine Zusammenarbeit bei der Konstruktion und dem Bau von zwei Service Operation Vessels…

03.02.2022
Unternehmen

DNV ernennt neuen Area Manager für Deutschland

Die Klassifikationsgesellschaft DNV hat Rasmus Stute zum neuen Area Manager für Deutschland ernannt. Er war für DNV in den vergangenen 18 Jahren in verschiedenen Managementpositionen in Asien und Europa tätig und hat die Position zum 1. Februar…

02.02.2022
Schiffbau

Amsterdam erhält elektrisch angetriebene Patrouillenboote

Die niederländische Werft Damen Shipyards Group hat kürzlich drei neue Patrouillenboote an die Stadt Amsterdam abgeliefert. Die 13,5 m langen Schiffe wurden nach dem Damen-Schiffsdesign PV 1304 Electric gebaut und erreichen eine maximale…

01.02.2022
Schiffbau

ARGE F125 liefert vierte Fregatte für Deutsche Marine

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) hat in Hamburg die letzte von vier Fregatten für die Deutsche Marine übernommen. Mit der „Rheinland-Pfalz“ sind damit alle vier Schiffe der Klasse F125…

31.01.2022
Offshore

Weitere Flächen für Offshore-Windkraft ausgewiesen

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) hat kürzlich mit dem Erlass der 2. Windenergie-auf-See-Verordnung (2. WindSeeV vom 27.01.2022) die Eignung weiterer Flächen für die Nutzung durch Offshore-Windenergie festgestellt. Die darin…

31.01.2022