Nachrichten

Schiffbau

Umweltfreundliche RoPax-Fähre für Wasaline

Die finnische Werft Rauma Marine Constructions hat eine neue RoPax-Fähre an die finnische Reederei Wasaline abgeliefert. Die 150 m lange, 26,0 m breite und 6,1 m tiefgehende „Aurora Botnia“ mit einer Vermessung von 24 300 BRZ bietet Kapazitäten für…

25.08.2021
Schiffbau

Emissionsfreie Personenfähre für Insel Usedom

Die Stralsunder Ostseestaal GmbH & Co. KG hat kürzlich eine Elektro-Solar-Fähre an die Oderhaff Reederei Peters GmbH & Co. KG abgeliefert. Das 14,65 m lange und 4,5 m breite Schiff soll auf der Strecke zwischen Kamp und Karnin auf der Insel Usedom…

24.08.2021
Häfen

Förderung für Wasserstoffprojekte

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat angekündigt, Fördermittel für drei Leitprojekte zur Umsetzung der Nationalen Wasserstoffstrategie freizugeben. Die Förderung umfasst die serienmäßige Herstellung großskaliger…

23.08.2021
Unternehmen

Situation für Pella Sietas bleibt kritisch

Der vorläufige Insolvenzverwalter Achim Ahrendt, Partner der Insolvenz- und Sanierungskanzlei HWW, hat die 220 verbliebenen Mitarbeitenden der Hamburger Werft Pella Sietas über den aktuellen Stand im laufenden Insolvenzverfahren informiert. Die Lage…

23.08.2021
Schiffbau

Übernahme der Nobiskrug-Werft durch FSG rechtskräftig

Die Rendsburger Nobiskrug-Werft ist offiziell von der Flensburger Schiffbaugesellschaft (FSG) übernommen worden. Dies teilte der Insolvenzverwalter Hendrik Gittermann im Rahmen der Betriebsversammlung am 19. August mit. Der Verkauf der Yachtbausparte…

20.08.2021
Schiffbau

Saab modernisiert deutsche Fregatten

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) hat den Auftrag über die Lieferung und Integration neuer Schiffsradare und Feuerleitanlagen an Saab vergeben. Der Vertrag über die Modernisierung der Fregatten der…

19.08.2021
Schiffbau

Tallinks neue RoPax-Fähre in Finnland getauft

Auf der finnischen Werft Rauma Marine Constructions (RMC) ist eine neue RoPax-Fähre für die estnische Fährgesellschaft AS Tallink Grupp zu Wasser gelassen worden. Kersti Kaljulaid, Präsidentin der Republik Estland, taufte das Schiff im Rahmen einer…

18.08.2021
Schiffbau

Liebherr liefert Hochleistungskrane für Oldendorff-Transloader

Liebherr hat vier Transshipment-Krane des Typs CBG 360 an die Massengutreederei Oldendorff Carriers geliefert. Die Krane, die sich Herstellerangaben zufolge insbesondere durch Zuverlässigkeit und hohe Umschlagsgeschwindigkeiten auszeichnen, wurden…

17.08.2021
Schiffbau

„Norwegian Prima“ hat das Trockendock verlassen

Auf der Financtieri-Werft in Marghera (Venedig) ist die „Norwegian Prima“ ausgedockt worden. Es ist das erste von sechs Kreuzfahrtschiffen der neuen Prima-Klasse der Norwegian Cruise Line, die bis 2027 von Fincantieri gebaut werden. Mit einer Länge…

16.08.2021
Schiffbau

Zweite E-Fähre für Kiel

Die Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel mbH (SFK) hat bei der Holland Shipyards Group, Hardinxveld-Giessendam, eine zweite vollelektrische Hafenfähre bestellt. Der Neubau „Wellingdorf“ soll wie die nahezu baugleiche „Düsternbrook“ auf der…

16.08.2021
Veranstaltungen

Husum Wind 2021 – Plattform der Windenergiebranche

Die diesjährige Husum Wind findet vom 14. bis 17. September als Präsenzmesse statt. Den Organisatoren zufolge haben sich bereits mehr als 350 Aussteller angemeldet. Die Schwerpunkte der Branchenmesse liegen in diesem Jahr u. a. auf der Bedeutung von…

13.08.2021
Unternehmen

Oldendorff investiert in Start-up

Die Lübecker Traditionsreederei Oldendorff Carriers, Eigner und Betreiber von Massengutfrachtern, hat eine Minderheitsbeteiligung an Groke Technologies erworben. Das finnische Start-up entwickelt multi-sensorgestützte, intelligente Navigationssysteme…

12.08.2021
Schiffbau

Wärtsilä liefert Motoren für australische RoPax-Fähren

Die australische Fährreederei TT-Line Company Pty. Ltd. hat Wärtsilä mit der Lieferung von Motoren und Gasversorgungssystemen für zwei neue RoPax-Fähren beauftragt. Die mit LNG betriebenen 212 m langen Schiffe mit Kapazitäten für 1800 Passagiere und…

11.08.2021
Schiffbau

Neue Löschboote für Flotte Hamburg

Die niederländische Werftengruppe Damen Shipyards hat zwei multifunktionale Feuerlöschboote für den Hamburger Hafen abgeliefert. Die „Prag“ und die „Dresden“ ersetzen zwei 1982 und 1984 gebaute Löschboote und sollen gemeinsam mit der verbleibenden…

10.08.2021
Schiffbau

Rem Offshore und Vard unterzeichnen Verträge über den Bau von zwei CSOVs

Die zu Fincantieri gehörende norwegische Werft Vard und das ebenfalls in Norwegen ansässige Unternehmen Rem Offshore haben Verträge über den Bau von zwei Construction Service Operations Vessels (CSOVs) unterzeichnet. Der Vertrag beinhaltet eine…

09.08.2021
Schiffbau

Ulstein baut Offshore-Versorger zu Rettungsschiffen mit Hybridantrieb um

Die dänische Reederei Esvagt und die norwegische Ulstein-Werft haben einen Vertrag über den Umbau von zwei Plattformversorgungsschiffen (PSVs) unterzeichnet. Die „Hermit Fighter“ und „Hermit Prosper“ werden ab Oktober 2021 auf der Ulstein Werft zu…

06.08.2021
Schiffbau

Kooperation für wasserstoffbetriebenes Kreuzfahrtschiff

Die Kreuzfahrtsparte der MSC Group, der Schiffbauer Fincantieri und sowie das italienische Energieinfrastrukturunternehmen Snam haben eine Absichtserklärung (MoU) unterzeichnet, um gemeinsam die Bedingungen für das Design und den Bau des weltweit…

06.08.2021
Schifffahrt

Allianz veröffentlicht Safety and Shipping Review 2020

Die Allianz Global Corporate & Specialty SE (AGCS) hat den „Safety and Shipping Review“ veröffentlicht. Im dem jährlich erscheinenden Report werden die weltweit gemeldeten Verluste und Unfälle von Schiffen mit mehr als 100 BRZ analysiert. Die…

05.08.2021
Schiffbau

Polarexpeditionsschiff abgeliefert

Die französische Kreuzfahrtreederei Ponant hat die Luxus-Kreuzfahrtyacht „Le Commandant Charcot“ auf der Vard-Werft in Norwegen übernommen. Am Design und der Konstruktion des 150 m langen, 28 m breiten und zehn Meter tiefgehenden 31 757…

04.08.2021
Unternehmen

Reinhard Betz geht in den Ruhestand

Die Darmstädter Prostep AG hat Ende Juli ihr Vorstandsmitglied Reinhard Betz in den Ruhestand verabschiedet. Betz war seit November 1997 Teil die Geschäftsleitung des Unternehmens und zuletzt verantwortlich für die Bereiche Finanzen und…

03.08.2021