Nachrichten

Schifffahrt

Rekord auf der Vogelfluglinie

Auf der Vogelfluglinie über den Fehmarnbelt konnte die Reederei Scandlines AG im Jahr 2001 das Transportvolumen des Vorjahres trotz der Abschaffung des Duty-free-Verkaufs weiter ausbauen. Nach Angaben der Reederei nutzten insgesamt 6,028 Mio....

12.03.2002
Schifffahrt

Erstmals 1000-TEU-Frachter bei UniFeeder

Der dänische Operator UniFeeder Container Service A/S (Aarhus) hat erstmals einen 1000-TEU-Frachter für eine kurzfristige Beschäftigung aufgenommen. Die "Melbridge Bilbao" absolvierte nach ihrem fast dreimonatigen Reparaturaufenthalt bei der...

11.03.2002
Schifffahrt

Gastanker-Kasko bei Mützelfeldt

Bei der Cuxhavener Mützelfeldtwerft ist gestern der 95,60 m lange und 14,40 m breite Kasko für einen Gastanker zum Fertigbau eingetroffen. Den Rumpf hatte der langjährige Partner der Werft bzw. des Konzerns Ferrostaal AG, Essen, die rumänische Werft...

11.03.2002
Schifffahrt

London: Marketing-Kooperation mit Port Authority of Thailand

Nach ähnlichen Vereinbarungen mit der Marketingorganisation des Hafen Hamburg und der spanischen Algeciras Port Authority (APBA) hat die Port of London Authority (PLA) jetzt auch mit der Port Authority of Thailand (PAT) ein...

11.03.2002
Schifffahrt

Simon-Gruppe: Forthline übernommen

Die im Hafenumschlag und in der Küstenfahrt tätige britische Simon-Gruppe hat ihre Position im Shortsea-Verkehr zwischen dem Kontinent und Großbritannien durch die Übernahme der Forthline verstärkt. Die Aktivitäten von Forthline zwischen Rotterdam...

08.03.2002
Schifffahrt

Strahlmann-Flotte wächst auf 42 Einheiten

Die Reederei Bockstiegel in Emden gibt im Zuge einer Umstrukturierung die Bereederung von 14 Küstenfrachtern zwischen 1500 und 3700 tdw an die im schleswig-holsteinischen Marne ansässige Reederei Erwin Strahlmann ab. Werner Bockstiegel will sich...

08.03.2002
Schifffahrt

Brasilien hat Interesse am Panamakanal

Brasilien will sich am Ausbau des unter Kapazitätsproblemen leidenden Panamakanals beteiligen. Dies sagte Präsident Fernando Henrique Cardoso jetzt bei einem Besuch in dem zentralamerikanischen Land. Gemeinsam mit seiner panamaischen Amtskollegin...

07.03.2002
Schifffahrt

Nord-Ostsee-Kanal: Höchste Ladungsmenge seit 1985

Der Nord-Ostsee-Kanal hat im vergangenen Jahr trotz insgesamt schwacher Konjunktur seine Verkehrszahlen nicht nur behaupten, sondern sogar noch ausbauen können. Nach Angaben der Wasser- und Schiffahrtsdirektion Nord, Kiel, nahm die beförderte...

07.03.2002
Schifffahrt

Drei Bulker aus China für Harren & Partner

Die Reedereigruppe Harren & Partner (Bremen) erhält bis Februar 2004 drei "Lakesmax"-Bulkcarrier von der Shanghai Shipyard. Die anlässlich der Kontrahierung der ersten beiden Einheiten vereinbarte Option für das dritte Schiff wurde dieser Tage in...

07.03.2002
Schifffahrt

Stocznia Szeczinska in der Krise

Die Werft Stocznia Szczecinska SA in der nordwestpolnischen Hafenstadt Stettin hat wegen Zahlungsunfähigkeit die Produktion eingestellt. Polnische Medien berichteten unter Berufung auf den Vorstandsvorsitzenden Krzysztof Piotrowski, das...

07.03.2002
Schifffahrt

Holzboot-Ära bei der Marine geht zu Ende

Die Ära der hölzernen Minensuchboote der Deutschen Marine geht allmählich zu Ende: Bis Juli dieses Jahres werden die letzten drei Boote dieses Typs, "Frauenlob", "Gefion" und "Loreley" der Minensuchflottille in Olpenitz/Schlei außer Dienst...

06.03.2002
Schifffahrt

Forschungsschiff-Neubau ausgeschrieben

Das Institut für Seenforschung in Langenargen erhält ein neues Forschungsschiff für den Bodensee. Der Entwurf ist in enger Zusammenarbeit mit dem Bremer Ingenieurbüro Lasse + Pache GmbH unter Einbeziehung aller wissenschaftlichen...

06.03.2002
Schifffahrt

"Nadine" geriet in der Biskaya in Brand

Mit einer Ladung Altpapier auf der Reise von La Pallice nach Marokko ist der seit dem 10. März 2000 zur Flotte des Duisburger Kapitäns und Reeders Peter Hänsel gehörende Küstenfrachter "Nadine" (BRZ 2862) am 26. Februar 2002 in der Biskaya in Brand...

06.03.2002
Schifffahrt

Zwei Superfast-Fähren nach Tasmanien

Die griechische Fährschiffsreederei Attica Enterprises (Superfast Ferries) steht unmittelbar vor dem Verkauf ihrer erst 1998 von Kvaerner Masa-Yards (Turku) gelieferten 28,5-kn-Schnellfähren "Superfast III" und "Superfast IV" nach Australien. Die...

05.03.2002
Schifffahrt

"Ragnhild"-Reparatur dauert länger

Die Reparatur des durch einen Brand im Maschinenraum am Freitag (1. März) beschädigten Fährschiffes "Prinsesse Ragnhild" dauert "einige Tage" länger als bis zum genannten Datum 9. März. Das hat die Reederei Color Line jetzt in Kiel bekannt...

05.03.2002
Schifffahrt

Schifftausch in Nordfriesland

Die beiden bekannten nordfriesischen Reedereien Wyker Dampfschiffs-Reederei Föhr-Amrum GmbH (W.D.R.), Wyk/Föhr, und die Insel- und Halligreederei Sven Paulsen, Westerland/Sylt, werden Schiffe tauschen. Paulsen übernimmt das von der W.D.R. in der...

05.03.2002
Schifffahrt

Neubau von Briese an Bockstiegel verkauft

Ihren erst Ende Dezember 2001 von der Werft Slovenské Lodenice Komárno übernommenen Mehrzweckfrachter-Neubau "Südfall" hat die Briese Schiffahrts GmbH & Co. KG MS "Südfall" (Leer) an die W. Bockstiegel GmbH & Co. Reederei KG MS "Mareike B" (Emden)...

04.03.2002
Schifffahrt

Schiffko: Seismic Survey Schiff vor Ausschreibung

Die Hamburger Firma Schiffko GmbH Forschung und Entwicklung maritimer Systeme ist von der indischen Oil and Natural Gas Corporation Ltd. (ONGC) beauftragt worden, im Rahmen eines umfassenden Consulting-Vertrages die Entwurfsunterlagen,...

04.03.2002
Schifffahrt

Scandlines: Kooperation im Schweden-Verkehr und Fährschiffumbau

Die Scandlines Deutschland GmbH und die zur schwedischen Stena Line gehörende Scandlines AB wollen ihre Zusammenarbeit auf den beiden Schweden-Linien Rostock-Trelleborg und Sassnitz-Trelleborg (Hansa-Ferry-Pool) fortsetzen und vertiefen.- Dazu...

04.03.2002
Schifffahrt

Hessenatie und Noord Natie: Fusion perfekt

Die angekündigte Fusion der Termninalbetreiber Hessenatie und Noordnatie konnte plangemäß zum 28.2.2002 abgeschlossen werden. An dem jetzt als Hesse-Noord Natie firmierenden Unternehmen sind die CMB mit 60 Prozent und Noord Natie mit 40 Prozent...

04.03.2002