Nachrichten

Schifffahrt

Lübecker Häfen: Umschlag rückläufig

In den Lübecker Häfen sind in den ersten vier Monaten dieses Jahres insgesamt 8,21 Mio. t umgeschlagen worden. Das sind drei Prozent weniger als in der Vergleichsperiode des Vorjahres. Wie die Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH (LHG) weiter mitteilt,…

03.06.2002
Schifffahrt

Yachtneubau gebucht - Umbau in Aussicht

Die Peters Schiffbau AG in Wewelsfleth wird im Anschluss an die laufende Serie von drei 707-TEU-Containerfrachtern für Global Hanseatic Shipping (Leer/Hamburg) erstmals eine Megayacht fertigen. Der von einem Kunden aus dem europäischen Ausland…

03.06.2002
Schifffahrt

Lloyds Fonds: Über 10 Mio. Euro an Anleger

Das 1995 gegründete Hamburger Emissionshaus Lloyds Fonds wird trotz des teilweise schwierigen Marktumfeldes im Marktsegment Schifffahrt in diesem Jahr über 10 Mio. Euro an seine Anleger auszahlen und damit eine Rekordausschüttung vornehmen. Wie aus…

31.05.2002
Schifffahrt

"Rigmor von Glückstadt" startet am 1. Juni

In Glückstadt und Elmshorn ist das älteste seetüchtige Segelschiff Deutschlands, die im Jahre 1856 auf der Werft von J. Schröder in Glückstadt für das Königlich Dänische Kreuzzollwesen gebaute heutige "Rigmor von Glückstadt", wieder hergerichtet…

31.05.2002
Schifffahrt

Team Lines erster Kunde in Altenwerder

Die Hamburger Reederei Team Lines, ein Unternehmen der Finnlines-Gruppe, war am 28. Mai erster Kunde am neuen Container Terminal Altenwerder. Ihr Feederschiff "Antje" übernahm dort 120 leere 40’-Container, die zum Testen der neuen Containerbrücken…

30.05.2002
Schifffahrt

Schiffswerft Laubegast bucht Elbefähre für Riesa

Die Technischen Werke, Riesa, haben bei der Schiffswerft Laubegast AG in Dresden eine Elbefähre bestellt, die bereits Ende Juni zur Ablieferung kommen soll. Bei dem unter der Bau-Nr. 196 geführten Fahrzeug handelt es sich um eine für 20 Fahrgäste…

30.05.2002
Schifffahrt

Kein Getreideumschlag in Rendsburg

Der Umschlag von Getreide im Kreishafen von Rendsburg ist nach einem Unfall für sechs bis acht Wochen lahm gelegt. Am 22. Mai war beim Beladen des türkischen Massengutfrachters…

29.05.2002
Schifffahrt

Tonga: Internationales Schifffahrtsregister wird geschlossen

Das Deutschland u.a. durch Kontakte mit der Hamburg Süd sowie Schiffslieferungen der Sietas-Werft und dem Besuch des regierenden Königs Taufa’ahau Tupou IV freundschaftlich verbundene südpazifische Königreich Tonga schließt sein von griechischen…

29.05.2002
Schifffahrt

Munitionsbergung in Flensburg beendet

Die Bergung alter Munition im Flensburger Industriehafen ist nach dreiwöchiger Dauer beendet worden. Insgesamt wurden rund 900 Granaten geborgen, teilte der Bergungsleiter vom schleswig-holsteinischen Munitionsräumdienst in Groß Nordsee im Kreis…

29.05.2002
Schifffahrt

Neubau kommt mit 1897 Passagieren

Der erst vor wenigen Tagen von der Werft Chantiers de l Atlantique in St. Nazaire als vierte Einheit der "Millennium"-Klasse an die Celebrity Cruise Lines Inc. (Miami)…

28.05.2002
Schifffahrt

"CCNI Antartico" ex "Wehr Bille" von Volkswerft Stralsund

Exakt einen Monat nach dem vorfristig übergebenen Vorbau "CCNI Arica" ex "Wehr Alster" hat die zum dänischen A.P. Møller-Konzern gehörende Volkswerft Stralsund GmbH am 28. Mai im Rostocker Überseehafen den von ihr als Bau-Nr. 439 fertiggestellten…

28.05.2002
Schifffahrt

Hutchison investiert in Panama

Die Panama Ports Company, eine Tochter von Hutchison Whampoa, investiert 240 Mio. Dollar in den Ausbau der Panama-Häfen Balboa und Cristobal. In Balboa soll die Kapazität durch Investitionen von 200 Mio. Dollar praktisch verdoppelt werden.

28.05.2002
Schifffahrt

Hafen Emden meldet Umschlagrückgang

Im Hafen Emden sind im April d.J. insgesamt 426 894 t umgeschlagen worden, 1,27 Prozent weniger als im Vormonat März (432 392 t).Wie das Niedersächsische Hafenamt Ems-Dollart weiter mitteilt, entfielen davon 310 585 t auf den Ein- und Ausgangsverkehr…

27.05.2002
Schifffahrt

Neue "Hilligenlei" in Husum

Die neue "Hilligenlei I", die ab Oktober das Fährschiff "Hiligenlei" der Wyker Dampfschiffs-Reederei Föhr-Amrum GmbH, Wyk/ Föhr, ablösen soll, ist am 23. Mai bei der Husumer Dock + Reparatur GmbH & Co in Husum eingetroffen. Auf der Werft wird das…

24.05.2002
Schifffahrt

Getreideumschlag in Rendsburg lahmgelegt

Durch einen Unfall ist der Umschlag von Getreide im Kreishafen von Rendsburg seit dem 22. Mai lahm gelegt. Das Verladerohr war durch eine Berührung mit Teilen des in Beladung befindlichen Bulkcarriers "Fuat Bey" erst eingeknickt und dann vollständig…

24.05.2002
Schifffahrt

Streit um "Adler"-Schiffe beigelegt

Der Streit um die Fahrgastschiffe zwischen Deutschland und Polen ist beigelegt. Beide Seiten hätten einen Fahrplan erarbeitet, der die Interessen der deutschen und polnischen Reeder berücksichtige, sagte der Betriebsleiter der Insel- und…

24.05.2002
Schifffahrt

Fachhochschule und Beluga Schipping zeichnen Ausbildungs-Kooperationsvertrag

Der Fachbereich Seefahrt in Elsfleth der Fachhochschule Oldenburg, Ostfriesland Wilhelmshaven und die Beluga Shipping GmbH, Bremen, werden ab nächstem Jahr Seefahrtsstudenten auf eigens dafür konzipierter Ausbildungstonnage ausbilden. Zu diesem Zweck…

24.05.2002
Schifffahrt

Rigel Schiffahrts GmbH bestellt zwei Tanker in China

Die in Bremen ansässige Rigel Schiffahrts GmbH & Co. KG und ihr schwedischer Partner Bröstrom haben bei der chinesischen Jinling-Werft in Nanjing jeweils zwei…

23.05.2002
Schifffahrt

Stocznia Szczecinska wird verstaatlicht

Die Stocznia Szczecinska S.A., die bekanntlich seit einem halben Jahr mit Liquiditätsproblemen kämpft und daraufhin am 4. März dieses Jahres ihre Schiffsneubauaktivitäten nahezu vollständig einstellen musste, wird wieder verstaatlicht. Diese…

23.05.2002
Schifffahrt

Hansaport vor neuem Ladungsrekord

Für den Hamburger Massengut-Terminal Hansaport zeichnet sich ein neuer Ladungsrekord ab. In der zweiten Juniwoche soll der Capesize-Bulkcarrier "Channel Poterne" (172 091 tdw) im australischen Port Kembla 150 000 Tonnen Erz für Hansaport übernehmen…

23.05.2002