Nachrichten

Offshore

MaWi-OWI-Projekt abgeschlossen

In Berlin hat kürzlich die Abschlussveranstaltung des Projektes „Gemeinsam für die maritime Wirtschaft und die Offshore-Windindustrie: Wert schöpfen, Rahmen sichern, Voraussetzungen verbessern und Kosten senken (MaWi-OWI)“ stattgefunden.

04.01.2019
Schiffbau

STG-Sprechtag in Rostock

Am 21. Februar 2019 lädt die Schiffbautechnische Gesellschaft e.V. (STG) zum Sprechtag „Ausgewählte Themen zu Festigkeit, Schwingungen und Schall“ und informiert über aktuelle Entwicklungen in diesem Bereich. Die Veranstaltung findet in den Räumen der Universität Rostock statt.

02.01.2019
Offshore

Siemens und Aker Solutions vereinbaren strategische Partnerschaft

Siemens und Aker Solutions haben eine strategische Kooperation vereinbart, um das digitale Angebot im Bereich Engineering, Betrieb und Services weiterzuentwickeln.

28.12.2018
Schiffbau

Kiellegung der „Norwegian Encore“

In Papenburg ist das vierte Schiff der Breakaway-Plus-Klasse für Norwegian Cruise Line auf Kiel gelegt worden.

20.12.2018
Schiffbau

Ablieferung und Stapellauf in Flensburg

Die Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG) hat die Fähre „W.B. Yeats“ an die Reederei Irish Ferries übergeben und kurz darauf den LNG-Neubau „Honfleur“ für Brittany Ferries zu Wasser gelassen.

19.12.2018
Unternehmen

Produktion im neuen Hallenkomplex gestartet

Eine der modernsten Schweißanlagen Europas ist am MV Werften-Standort Rostock in Betrieb genommen worden.

19.12.2018
Unternehmen

100 neue Stellen bei Neptun

Die zur Meyer-Gruppe gehörende Neptun Werft in Rostock hat angekündigt, in 2019 mehr als 100 neue Arbeitsplätze schaffen zu wollen.

18.12.2018
Schiffbau

Neue Schwebefähre kommt 2020

Das WSA Kiel-Holtenau hat das Unternehmen Hermann GmbH Maschinenbautechnologie mit dem Bau einer neuen Schwebefähre für die Eisenbahnhochbrücke in Rendsburg beauftragt.

17.12.2018
Schiffbau

Meyer liefert „AIDAnova“ ab

Mit der „AIDAnova“ hat die Papenburger Meyer Werft das weltweit erste LNG-betriebene Kreuzfahrtschiff an die Reederei AIDA Cruises abgeliefert.

14.12.2018
Schiffbau

Drei neue NOK-Kanalfähren bestellt

Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) hat den Bau von drei neuen umweltfreundlichen Kanalfähren für den Nord-Ostsee-Kanal (NOK) in Auftrag gegeben.

14.12.2018
Schiffbau

TT-Line treibt Green Ship-Konzept mit LNG-Neubau voran

Die Fährreederei TT-Line hat bei der chinesischen Werft Jiangsu Jinling eine Fähre mit LNG-Dual Fuel-Antrieb bestellt.

13.12.2018
Unternehmen

Hansa Heavy Lift beantragt Insolvenz

Die Schwergutreederei Hansa Heavy Lift GmbH hat beim Amtsgericht Hamburg einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt.

12.12.2018
Häfen

HHLA und Hyperloop gründen Joint Venture

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) und das US-amerikanische Forschungs- und Entwicklungsunternehmen Hyperloop Transportation Technologies (HTT) haben ein gemeinsames Joint Venture gegründet, um die Entwicklung und spätere Vermarktung eines Hyperloop-Transportsystems für Seecontainer voranzutreiben.

12.12.2018
Schiffbau

Klaus Faber übernimmt Friesland Kabel

Die Klaus Faber AG, Saarbrücken, übernimmt den Schiffs- und Hafenkabelausstatter Friesland Kabel.

11.12.2018
Schiffbau

Baubeginn für neue Seaside EVO-Klasse

MSC Cruises hat zusammen mit der italienischen Werftengruppe Fincantieri den Stahlschnitt der „MSC Seashore“ gefeiert.

11.12.2018
Schiffbau

KfW IPEX-Bank finanziert Neubauten für den Grönlandverkehr

Die KfW IPEX-Bank stellt 30 Mio. Euro zur Finanzierung zweier neuer Containerschiffe für die grönländische Royal Arctic Line zur Verfügung.

10.12.2018
Schiffbau

Hurtigruten setzt auf Biogas

Die norwegische Reederei Hurtigruten treibt die Umrüstung ihrer Schiffe auf umweltfreundliche Antriebstechnik weiter voran.

07.12.2018
Offshore

Unterwasser-Forschungszentrum in Rostock

In der Ostsee vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns soll unter der Federführung des Fraunhofer-Instituts für Graphische Datenverarbeitung IGD ein Unterwasser-Labor für die Erforschung und Entwicklung von Unterwassertechnologien entstehen.

06.12.2018
Schiffbau

„Münsterland“ erhält LNG-Antrieb

Die Reederei AG „EMS“, Emden, wird ihr Fährschiff „Münsterland“ auf einen Flüssiggas-Antrieb umrüsten. Dafür hat das Unternehmen kürzlich einen Förderbescheid des Bundes erhalten.

05.12.2018
Schiffbau

Lehmann rüstet Flotte mit OBS-Systemen aus

Die Geschäftseinheit Zeppelin Power Systems wird bis 2024 sechs Optimarin Ballastwasserbehandlungssysteme (OBS) an die Lübecker Reederei Lehmann liefern.

03.01.2019