Auszeichnung für Netzsch-Pumpen

Der Global Product Leadership Award 2014 für Exzenterschneckenpumpen in der Öl- und Gas-Industrie ist an den deutschen Pumpenspezialisten Netzsch verliehen worden.

Der Preis wird von der US-amerikanischen Beratungsgesellschaft Frost & Sullivan ver-geben und basiert auf der Kundenbewertung sowie einer Beurteilung der Strategie-Implementierung im Unternehmen. Im Rahmen Erhebung, die zehn Benchmark-Kriterien für Produktführerschaft und Management-Kultur umfasst, konnte Netzsch sich laut Studie klar von anderen Wettbewerbern im Feld absetzen.
Laut Frost & Sullivan verfügt der Pumpenhersteller über große Erfahrung in der Entwicklung von Applikationen und bietet hochwertige Produkte an, die individuell auf Kundenbedürfnisse abgestimmt wurden und deren Zuverlässigkeit u.a. mit proaktiven Service- und Wartungsverträgen sichergestellt werden. Auch die Management- und Führungsstrukturen innerhalb des Unternehmens erfüllen der Beratungsgesellschaft zufolge höchste Maßstäbe.

Offshore
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Anzeige
Artikel Redaktion Schiff&Hafen