AVEVA IT-System für Nobiskrug

Die Rendsburger Werft Nobiskrug GmbH hat mit AVEVA Marine, Entwickler von IT-Systemen für den maritimen Markt, einen Vertrag zur Lieferung von Werft-Software abgeschlossen.

Die Nobiskrug Werft, die auf den Bau von Megayachten spezialisiert ist, hat bereits seit vielen Jahren mit Konstruktionsdatenmaterial von Subunternehmen gearbeitet, die Software des Systemhauses AVEVA einsetzen. Mit dem Einkauf der Software für die eigene Produktion kann Nobiskrug jetzt aktiv bei der Entwicklung der Bauphasen mitwirken.

Schiffbau
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Anzeige
Artikel Redaktion Schiff&Hafen