STG-Sprechtag in Rostock

Am 21. Februar 2019 lädt die Schiffbautechnische Gesellschaft e.V. (STG) zum Sprechtag „Ausgewählte Themen zu Festigkeit, Schwingungen und Schall“ und informiert über aktuelle Entwicklungen in diesem Bereich. Die Veranstaltung findet in den Räumen der Universität Rostock statt.

Zu den Programmpunkten gehören Präsentationen zu den Themengebieten Simulationstechniken, Überwachung der Betriebsfestigkeit, Wirkung von Wasserschall auf Meerestiere, Wasserschallprognosen und Messungen in schwieriger Umgebung, Einfluss von Antriebskomponenten inklusive Kupplungen und Propeller auf Schall und Schwingungen sowie Vibrations- und Schalleigenschaften von Schiffskörper, Fußböden und Fenstern. Bei den Vorträgen stehen u.a. Yachten und Kreuzfahrtschiffe im Fokus.
Anmeldungen zur Tagung sind bis zum 17. Februar 2019 möglich. Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung gibt es hier.

Schiffbau
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Anzeige
Artikel Redaktion Schiff&Hafen