Schifffahrt

Schifffahrt

Raytheon Anschütz stellt digitales Logbuch vor

Die in Kiel ansässige Tochtergesellschaft von Raytheon Technologies, Raytheon Anschütz, hat ein elektronisches Logbuch, eLog, auf den Markt gebracht. Damit sollen Unternehmensangaben zufolge die Datenverwaltung an Bord von Schiffen vereinfacht, das…

07.10.2021
Schifffahrt

„ElbBLUE“ bunkert synthetisches Erdgas in Brunsbüttel

Als weltweit erstes Containerschiff hat das 1036 TEU-Schiff „ElbBLUE“ (ex „Wes Amelie“) in Brunsbüttel rund 20 t klimaneutralen synthetischen Brennstoff gebunkert. Bei dem Kraftstoff handelt es sich um synthetisches Erdgas (Synthetic Natural Gas,…

29.09.2021
Schifffahrt

Förderprogramm für die Binnenschifffahrt

Ende September ist die neue „Förderrichtlinie für die Beschaffung und den Einbau von emissionsärmeren Dieselmotoren“ in Binnenschiffen in Kraft getreten. Dr. Reinhard Lüken, Hauptgeschäftsführer des Verbandes für Schiffbau und Meerestechnik e.V.…

29.09.2021

Weitere Meldungen aus Schifffahrt

Schifffahrt

LNG-Versorgung der „Greenferry 1“ mit langfristiger Kooperation gesichert

Seit März verkehrt das mit LNG betriebene Fährschiff „Greenferry 1“ mehrmals täglich zwischen Brunsbüttel und Cuxhaven. Die Versorgung mit Flüssigerdgas haben die Unternehmen LIQUIND Marine und GasCom übernommen. Ein entsprechender Vertrag mit dem…

09.04.2021
Schifffahrt

Stena Line will CO₂-Ausstoß bis 2030 deutlich senken

Die Fährreederei Stena Line hat den CO2-Ausstoß ihrer Flotte im vergangenen Jahr um 2,3 Prozent pro zurückgelegter Seemeile reduziert. Für den Zeitraum bis 2030 hat das Unternehmen nun ein noch ambitionierteres Ziel angekündigt: die CO2-Emissionen…

07.04.2021
Schifffahrt

Gleiche Wettbewerbsbedingungen bei der Dekarbonisierung

Im Rahmen einer Initiative der International Windship Association (IWSA) haben kürzlich mehr als 90 internationale maritime Unternehmen, die sich alle mit Windantrieben für die Schifffahrt beschäftigen, einen offenen Brief an die Entscheidungsträger…

01.04.2021
Schifffahrt

Bundesverkehrsministerium fördert Forschungsprojekt für autonomen Fährverkehr in Kiel

Das Bundesverkehrsministerium investiert 6,1 Mio. EUR in die Entwicklung eines autonomen Fährbetriebs in Kiel. Den entsprechenden Förderbescheid übergab Verkehrsminister Andreas Scheuer am 29. März in einer Online-Veranstaltung an die Beteiligten…

30.03.2021

Publikationen

German Marine Equipment

Image-Broschüre "German Marine Equipment – advanced technology for worldwide shipping and shipbuilding"
in Zusammenarbeit mit dem VDMA

Ship&Offshore

Maritime technische Fachinformationen in englischer Sprache aus dem globalen Schiffbau- und Offshore-Markt

Schiff&Hafen

Technisch-maritime Fachpublikation mit aktuellen Entwicklungen in Schiffbau, Schifffahrt und Offshore-Technologie