Schifffahrt

Schifffahrt

FRS unterzeichnet Servicevertrag mit ÆrøXpressen

Die Flensburger Reederei-Gruppe Förde Reederei Seetouristik (FRS) und das dänische Unternehmen ÆrøXpressen haben einen Management-Servicevertrag über den Betrieb der neuen Fährverbindung zwischen Marstal (Ærø) und Rudkøbing (Langeland) geschlossen.

15.03.2019
Schifffahrt

Skandinavische Investoren übernehmen Hammonia Reederei

Die Ernst Russ Gruppe und die Peter Döhle Schiffahrts-KG haben ihre Anteile an der Hammonia Reederei GmbH & Co. KG an die skandinavischen Investoren Ness Risan and Partners, Norwegen, und die ehemaligen Eigentümer der Containerships Gruppe, Finnland, verkauft.

12.03.2019
Schifffahrt

Deutsche Flagge vereinfacht Taucherbesichtigungen

Die Dienststelle Schiffssicherheit der BG Verkehr hat ihre Zulassungspraxis bei Unterwasserbesichtigungen (In-Water Surveys) von Schiffen unter deutscher Flagge geändert. Die Kontrolle der Schiffsböden kann ab sofort auch dann im Wasser erfolgen, wenn ein Schiff kein Klasse-Zusatzzeichen für Unterwasser-Bodenbesichtigungen hat.

01.03.2019

Weitere Meldungen aus Schifffahrt

Schifffahrt

DLR-Institut für den Schutz maritimer Infrastrukturen eröffnet

Der Maritime Koordinator der Bundesregierung, Norbert Brackmann (MdB),

hat gemeinsam mit Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund (Vorsitzende des DLR-Vorstandes) sowie dem Bremer Bürgermeister Dr. Carsten Sieling das DLR-Institut für den Schutz maritimer Infrastrukturen in Bremerhaven eröffnet.

09.11.2018
Schifffahrt

DNV GL lädt zum „MEPC 73-Session Update“ ein

In dieser Woche findet die 73. MEPC-Sitzung der IMO statt. Es ist das erste Treffen nach der Annahme der IMO-Strategie zur Reduzierung der Treibhausgase.

24.10.2018
Schifffahrt

Kollisionsvermeidungssystem vorgestellt

Ein Konsortium um das Oldenburger OFFIS – Institut für Informatik, Raytheon Anschütz, AIRBUS, die Hochschule Wismar und das Institut für Kommunikation und Navigation des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben ein intelligentes Assistenzsystem entwickelt, das Nautiker bei der Navigation und Kollisionsvermeidung unterstützen soll.

23.10.2018
Schifffahrt

Wettbewerbsvorteil durch „kohlenstoffrobuste” Schiffdesigns

Die Klassifikationsgesellschaft DNV GL hat in London ihre zweite Prognose „Maritime Forecast to 2050“ veröffentlicht, die Bestandteil einer Reihe von Studien zur Zukunft der Energiewende (Energy Transition Outlook, ETO) ist. Sie untersucht, wie die Energiewende sich in der Zukunft auf die Schiffsbranche auswirkt.

16.10.2018

Publikationen

Ship&Offshore

Maritime technische Fachinformationen in englischer Sprache aus dem globalen Schiffbau- und Offshore-Markt

New Ships

Wöchentlicher englischsprachiger Informationsdienst mit den wichtigsten internationalen Neubaubestellungen und maritimen Branchenentwicklungen

Schiff&Hafen

Technisch-maritime Fachpublikation mit aktuellen Entwicklungen in Schiffbau, Schifffahrt und Offshore-Technologie

Veranstaltungen

16.05.2019 | Hyperion Hotel Hamburg, Hamburg

4. Schiff&Hafen-Konferenz
Maritim 4.0

Die digitale Transformation in der maritimen Branche schreitet weiter voran und nimmt immer konkretere Formen an. Während viele Unternehmen hier schon...

Details & Anmeldung