Kurzstrecken-Seeverkehre

Die litauische Reederei Sea Connect hat einen neuen Shortsea-Liniendienst zwischen Rotterdam und Tallinn eröffnet.

Die Schiffe, die in dem Linienverkehr eingesetzt werden, verfügen über ein Stellplatzkapazität von rd. 700 TEU. Der Verkehr wird im wöchentlichen Service angeboten.

Teilen
Drucken
Nach oben