BLG: Großkunde wechselt nach Zeebrugge

Zwar konnte die BLG Automobile Logistics die Zahl der in den ersten zehn Monaten dieses Jahres die Zahl der an Ihrem Terminal in Bremerhaven umgeschlagenen Fahrzeuge um zehn Prozent gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres auf 136 740 Einheiten steigern, doch sind durch die Abwanderung des Großkunden Toyota zum Jahresbeginn 2003 nach Zeebrügge die Aussichten nicht so optimistisch. Nachdem das neue Toyota-Werft in Valenciennes 2001 die Produktion aufgenommen hat, sollen alle Fahrzeuge im kommenden Jahr über das nahegelegene Zeebrugge gesteuert werden, wo Toyota in einen eigenen Terminal investiert hat. Das gilt auch für die etwa 100 000 Fahrzeuge p.a. für den deutschen Markt, die seit 1971 über Bremerhaven laufen.

Schifffahrt
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Anzeige
Artikel Redaktion Schiff&Hafen