Warnemünde: Neue Abfertigungshalle für Kreuzfahrt-Touristen im Bau

Am Passagierkai in Rostock-Warnemünde haben am Montag die Bauarbeiten für eine neue Abfertigungshalle für Kreuzfahrt-Touristen begonnen. Die Zeltkonstruktion mit einem 1300 m² großen Membrandach soll Anfang Mai fertig gestellt sein. Die Kosten belaufen sich auf rd. 1,3 Mio. EUR. Das Seebad Warnemünde erwartet in der diesjährigen Saison 62 Tagesbesuche internationaler Luxusliner mit insgesamt etwa 78 000 Passagieren.

Schifffahrt
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Anzeige
Artikel Redaktion Schiff&Hafen