COO der Rotterdamer Hafenbehörde verlässt das Unternehmen

Andre Toet, COO (Chief Operating Officer) der Rotterdamer Hafenbehörde seit 2008, wird das Unternehmen zum 1. Januar verlassen.

 Der Aufsichtsrat der Behörde hatte es abgelehnt, Andre Toet den Posten als CEO in Aussicht zu stellen. Der Vertrag von Hans Smit, derzeitiger CEO, wird Unternehmensangaben zufolge in zwei Jahren auslaufen.  

Als Nachfolgerin von Andre Toet wurde die jetzige CFO der Rotterdamer Hafenbehörde, Thessa Menssen, ernannt. Die Position des CFO ist neu ausgeschrieben worden.

Unternehmen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Anzeige
Artikel Redaktion Schiff&Hafen