VSIH-Feierlichkeit im "Parlament"

Ehrung zur langjährigen Mitgliedschaft

Der Verein der Schiffs-Ingenieure zu Hamburg e.V. (VSIH) hat am 8. Oktober traditionsgemäß seine langjährigen Mitglieder geehrt.

Ausgezeichnet wurden Mitglieder, die dem Verein seit 25, 40 bzw. 50 Jahren angehören. An dem Festakt im Saal Remter des „Parlaments“ im Hamburger Rathaus nahmen zahlreiche Gäste teil, darunter Vertreter des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg, von Verbänden und Institutionen und der Hamburger Messeleitung.

Der VSIH-Vorsitzende Jürgen Witte begrüßte die Gäste und betonte in seiner Ansprache die nach wie vor positive Ausgangslage in der maritimen Branche.

Insgesamt 58 Mitglieder und Unternehmen wurden in diesem Jahr geehrt und erhielten Gold- und Silberanstecknadeln sowie Ehrenurkunden. Eine Auszeichnung für ihre langjährige Mitgliedschaft im VSIH erhielten:

- 24 Jahre Mitgliedschaft:

Wolfgang Arp, Michael Berger, Norbert Bröker, Manfred-Nicolaus Hanke, Jan Henneberg, MAC Gregor (Deu) GmbH, Jens Ohlsen, Ingmar Pötzsch, Roland Reichelt, Eckhardt Rümmler, Torsten Stehen, Wolfgang Thiel, Tilo H. Winter.

- 25 Jahre Mitgliedschaft:

Karl-Heinz Burmester, Klaus Jansen, Kaefer Schiffbau GmbH

- 39 Jahre Mitgliedschaft:

Gerd Bresemann, Rainer Deyhle, Jürgen Fischer, Peter Goern, Bernhard v. Grell- Lilliencron, Wolfgang Herr, Horst Hesse, Dieter Kinze, Rolf Strohsal.

- 40 Jahre Mitgliedschaft:

Alfa Laval Mid Europe GmbH, Peter Ehlers, Bernd Heidorn, Klaus Jung, Helmut Klein, Hans-Jürgen Malzahn, Fred-Armin Mann, Martin Mevius, Gunter Oppermann, Siegfried Riedel, Hermann Schumacher, Günter Thater.

- 49 Jahre Mitgliedschaft:

Eduard Beling, Friedrich Bliefert, Peter Dieckmann, Bernhard Kuball, Horst Kuhn, MAN B&W, Dirich Meywerk, Karl Schmitz, Roland Schöpp, Joachim Stehen, Gerhard Wrage.

- 50 Jahre Mitgliedschaft:

Hans-W. Barthold, Jürgen Commentz, Deutsche Calpam, FAMM Germany, Jürgen Herzog, Wilfried Müller, Nobiskrug GmbH, Heinz Spiekermann, Zollern BHW

Im Anschluss an die Verleihung nutzten viele der Gäste die Möglichkeit zur Kontaktpflege und zum geselligen Beisammensein.

Unternehmen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Anzeige
Artikel Redaktion Schiff&Hafen