Frank Bünte Foto: HSH Nordbank

Frank Bünte verlässt HSH Nordbank

Frank Bünte, der Abteilungsleiter des Bereichs Inländische Reedereien der HSH Nordbank verlässt das Unternehmen. Nach Angaben der Bank passiert dies auf eigenen Wunsch. Frank Bünte hat das Shipping-Geschäft in den vergangenden Jahrzehnten auf- und ausgebaut. Christian Nieswandt wird die Aufgaben Büntes interimistisch übernehmen. Der langjährige Kollege von Frank Bünte wird parallel seine Position als Abteilungsleiter Shipping für ausländische Kunden beibehalten.

Unternehmen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Anzeige
Artikel Redaktion Schiff&Hafen