Alex Gregg-Smith

FSG unter neuer Führung

Rüdiger C. Fuchs ist per sofort aus der Geschäftsführung der zur Siem-Gruppe gehörenden Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG) ausgeschieden.

Neuer Geschäftsführer ist Alex Gregg-Smith, der bislang für Siem Car Carriers als Vice President Technical tätig war.
Eystein Eriksrud (Group Chief Operations Officer der Siem Industries Group) erklärte: „Der Gesellschafter und ich persönlich danken Herrn Fuchs für seinen Einsatz und wünschen ihm und seiner Familie alles Gute für die Zukunft.“
Alex Gregg-Smith war bereits im Mai 2016 übergangsweise als Geschäftsführer der FSG eingesetzt worden, bevor Rüdiger Fuchs die Leitung des Unternehmens übernommen hatte.

Unternehmen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Anzeige
Artikel Redaktion Schiff&Hafen