Ship&Offshore Webinar

Das am 19. November stattfindende Webinar informiert über innovative Hybridantriebe (Quelle: DVV Media Group)

Ship&Offshore-Webinar zu Antriebskonzepten der Zukunft

Die Kombination von Dieselmotoren mit Elektromotoren und Batterien kann einen erheblichen Mehrwert für die maritime Industrie und die Umwelt bieten. Wie Reeder, Schiffsbetreiber und Werften von innovativen Hybridantriebskonzepten profitieren können, ist das Thema des ersten Ship&Offshore Online-Webinars Powered by MTU.

Das Webinar, das am 19. November stattfindet, soll dazu beitragen, zu verstehen, wie elektrifizierte Antriebssysteme die maritime Industrie verändern können. Die MTU-Experten stellen eine Reihe von Themen vor, darunter aktuelle Markttrends und -anforderungen, innovative Hybridsystemlösungen und Auswirkungen auf bestimmte Marktsegmente in der Schifffahrt. Während des 45-minütigen Webcasts stellen die Referenten Beispiele für erfolgreiche Hybridprojekte aus aller Welt vor und skizzieren einige Best Practices, die bei der Bewertung von E-Drive-Optionen zu berücksichtigen sind.

Das Ship&Offshore-Webinar ist kostenlos, Anmeldungen sind möglich unter: www.shipandoffshore.net/webinar-mtu

Veranstaltungen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Anzeige
Artikel Redaktion Schiff&Hafen