Veranstaltungen

LNG & Future Fuels Forum: Versorgung und Technologie-Innovationen im Fokus

Auch beim kommenden LNG & Future Fuels Forum stehen neben den Vortragsblöcken Impulsvorträge, Podiumsdiskussionen und Pausen zum ausgiebigen Netzwerken auf dem Programm (Foto: DVV Media Group)

Die Rolle der Häfen bei der Versorgung von alternativen Brennstoffen sowie aktuelle Technologie-Innovationen stehen im Fokus des kommenden LNG & Future Fuels Forum am 29. November in Hamburg. In den vier Themenblöcken „Maritime Energiewende: Bedarfe und Herausforderungen“, „Reality Check“, „Preisentwicklung und Förderung“ und „Fokus: Häfen & Infrastruktur“ soll auch bei der nunmehr dritten Auflage des erfolgreichen Veranstaltungsformats, organisiert von der Schiff&Hafen | Ship&Offshore-Redaktion, der Status Quo der internationalen maritimen Wirtschaft auf dem Weg zur Erreichung der Klimaziele beleuchtet und diskutiert werden. Neben den exklusiven Vorträgen von namhaften Experten aus der Branche von Unternehmen wie DNV, der NOW GmbH, OceanScore, MMG, WinGD, Zulu Associates, der Aktiengesellschaft Reederei Norden-Frisia u.v.m. bieten Pausen und ein abendliches Get-Together ausreichend Zeit zum Netzwerken und Informationsaustausch. Die Keynote wird Claus Ruhe Madsen, Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus im Land Schleswig-Holstein, halten. Den Impulsvortrag zum Themenschwerpunkt Häfen und Infrastruktur übernimmt Daniel Hosseus vom Zentralverband der deutschen Seehafenbetriebe e.V.

Für die Veranstaltung, die im Empire Riverside Hotel stattfinden wird, können jetzt noch die letzten Tickets reserviert werden. Weitere Informationen dazu und zum Programm finden Sie unter: https://www.schiffundhafen.de/veranstaltungen/detail/3-lng-future-fuels-forum.html

Teilen
Drucken
Nach oben