Share |

Reorganisation des Hapag-Lloyd-Vorstands

18.04.2018

Joachim Schlotfeldt leitet seit 1. April die Bereiche HR und Einkauf

Der Aufsichtsrat der Hapag-Lloyd AG hat eine Neuaufteilung der Vorstandsressorts beschlossen. Demnach übernimmt der Vorstandsvorsitzende Rolf Habben Jansen die Verantwortung für die weltweiten Vertriebsaktivitäten.

Seit dem 1. April ist Joachim Schlotfeldt neues Vorstandsmitglied der Hapag-Lloyd AG. Er übernimmt unter anderem als Arbeitsdirektor den Bereich Human Resources (bisher verantwortet durch den Vorstandsvorsitzenden) sowie die Verantwortung für den weltweiten Einkauf. Diese Verantwortung lag bisher beim Vorstand Operations.
Joachim Schlotfeldt ist seit 2007 Mitglied des Exekutivkomitees, in dem Vorstand und die Top 10-Manager des Unternehmens viermal im Jahr gemeinsam die wichtigsten Themen diskutieren und Entscheidungen treffen. Zuletzt war er Geschäftsführer der bedeutenden Regionen Asia und Europe. Davor war Joachim Schlotfeldt in verschiedenen anderen Führungspositionen in Europa und Asien erfolgreich für Hapag-Lloyd tätig.
Vertriebsvorstand Thorsten Haeser ist zum 31. März einvernehmlich ausgeschieden.
Die Änderung der Ressortzuständigkeiten erfolgt nicht zuletzt aufgrund der neuen Unternehmensgröße von Hapag-Lloyd. Nach den Zusammenschlüssen mit den Containeraktivitäten der CSAV (2014) und der UASC (2017) haben sich die Transportkapazitäten sowie die Zahl der transportierten Container bei Hapag-Lloyd mehr als verdoppelt. Im gleichen Zeitraum konnte der Umsatz um rund 50 Prozent gesteigert werden, die Zahl der Mitarbeiter erhöhte sich um rund 70 Prozent. Die Umstrukturierung des Vorstands soll Unternehmensangaben zufolge dazu beitragen, den durch das rasche Wachstum gestiegenen Herausforderungen besser gerecht zu werden.


Spezialausgaben / Directories

Termine

IALA - International Ass. of Marine Aids to Navigation and Lighthouse Authorities
KR
Incheon
27.05.2018 - 02.06.2018
MTS/IEEE
JA
Kobe
28.05.2018 - 31.05.2018
Breakbulk
D
Bremen
29.05.2018 - 31.05.2018

Google Translate

Translate this page to your language: