Share |

Erweitertes Angebotsportfolio für die Windenergiebranche

12.04.2018

Fassmer bietet künftig auch Servicedienstleistungen für Windenergieanlagen an

Mit der Gründung des Tochterunternehmens Fassmer Industrial Service GmbH & Co. KG erweitert Fassmer sein Leistungsspektrum im Bereich der Windkraftindustrie.

Seit über 60 Jahren produziert das Unternehmen für Windkraftanlagen-Hersteller Bauteile aus GFK (glasfaserverstärktem Kunststoff). Kernprodukte sind maßgefertigte Gondel- und Spinnerverkleidungen, Teile für Rotorblätter, Ringkanäle für den Turmbau, Gehäuse für Getriebestränge und weitere Komponenten aus Glasfaserverbundwerkstoff. Hinzu kommen nun auch Servicedienstleistungen in Form von Inspektionen, Wartung und Reparatur sowie Korrosionsschutz an Stahlstrukturen.
„Durch die Fertigung von Gondel- und Spinnerverkleidungen für den On- und Offshore-Bereich verfügen wir über gewachsenes Erfahrungspotential im GFK- und Windsegment. Die Erweiterung unserer Leistungen hin zum Serviceangebot, ist ein konsequentes und ganzheitliches Weiterführen unserer Kompetenzen“, betont Sebastian Temporale, Geschäftsführer der Fassmer Industrial Service GmbH & Co. KG. „Unser Ziel ist es, dem Operations & Maintenance (O&M) Servicemarkt höchst mögliche Servicestandards und Problemlösungskonzepte anzubieten“, fügt er hinzu.
Schon im letzten Jahr hatte Fassmer begonnen, den Service-Bereich sukzessive aufzubauen. So lieferte das Unternehmen in 2017 für die Offshore-Windparks "N1", "Nordergründe" und "Nordsee Ost" zum einen die verschiedenen Anlagenteile und zum anderen war Fassmer Industrial Service mit seinen neuen Serviceleistungen ebenfalls aktiv.


Spezialausgaben / Directories

Termine

Fraunhofer, GMT, Pro Tempre
D
Berlin
17.01.2019 - 18.01.2019
b2match
/
19.01.2019 - 19.01.2019
RINA
UK
London
23.01.2019 - 23.01.2019

Google Translate

Translate this page to your language: