Share |

„Elandess“ in Lemwerder ausgedockt

17.05.2018

Ausgedockt und bereit für erste Probefahrten: „Elandess“

Die 74 m lange Yacht „Elandess“ ist bei Abeking & Rasmussen in Lemwerder zu Wasser gelassen worden.

Mehrere Zugmaschinen waren notwendig, um den 2065 BRZ-Neubau aus der Fertigungshalle hinaus auf den Syncrolift zu verholen.
Innen- und Außendesign stammen von dem renommierten Design Studio Harrison Eidsgaard. Zu den Highlights an Bord gehören eine Nemo-Lounge unterhalb der Wasserlinie sowie ein 8 x 2,5 m großer Swimming Pool auf dem großzügigen Sun Deck. Raumhohe Fensterfronten sorgen für lichtdurchflutete Räume und einmalige Aussichten auf die Umgebung.
Während die Eigner für ihr Projekt bereits zum zweiten Mal die Lemwerderaner Traditionswerft ausgewählt haben, ist es die erste Zusammenarbeit zwischen Abeking &Rasmussen und Harrison Eidsgaard. Als Eignervertretung fungiert Burgess. Als nächstes stehen Probefahrten entlang der Weser und der Nordseeküste auf dem Programm, parallel dazu findet das Fine-Tuning der Innenbereiche statt. Die Übergabe an den Eigner ist für Sommer 2018 vorgesehen.


Spezialausgaben / Directories

Termine

IALA - International Ass. of Marine Aids to Navigation and Lighthouse Authorities
KR
Incheon
27.05.2018 - 02.06.2018
MTS/IEEE
JA
Kobe
28.05.2018 - 31.05.2018
Breakbulk
D
Bremen
29.05.2018 - 31.05.2018

Google Translate

Translate this page to your language: