Share |

Gemeinsamer Sprechtag über numerische Simulation

10.10.2012
Das Netzwerk CAE-Forum, die Schiffsbautechnische Gesellschaft (STG) und der Verein Deutscher Ingenieure Hamburg (VDI) laden gemeinsam zu einer Kooperationsveranstaltung zum Gedankenaustausch über die numerische Simulation in der Entwicklung von Schiffen und Offshore-Windkraftwerken ein. Der so genannte Simulations-Sprechtag findet am 8. November auf dem Gelände der Werft Blohm+Voss in Hamburg statt.

Bei dem Zusammenkommen sollen die Möglichkeiten von CAE-Methoden für die im Norden angesiedelten Schwerpunktindustrien des Schiffbaus und der Offshore-Windkraft ausgelotet werden. Mithilfe numerischer Simulation können Produkte, bevor erste Prototypen gefertigt werden, ausgiebig getestet werden, um Produkteigenschaften und -grenzen annährend realitätsgetreu zu berechnen und um Versuche im Modellmaßstab sowie Prototypen Tests soweit wie möglich zu begrenzen.
Der branchenübergreifende Gedankenaustausch richtet sich nach Veranstalterangaben an Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte, Entwickler und Konstrukteure. Schwerpunktthemen sind Strömungseffizienz und fluid-induzierte Lasten, Mehrkörperdynamik und Kinematik, Bewertung der Betriebsfestigkeit sowie die Prognose akustischer und schwingungstechnischer Eigenschaften.
Zu jedem der Themen wird jeweils ein Experte über die praktische Anwendung von Simulationsverfahren berichten.


Termine

International Maritime Pilots' Association 
SN
Dakar
22.04.2018 - 27.04.2018
UBM
CN
Shanghai
26.04.2018 - 29.04.2018
eMIR Initiative
D
Hamburg
26.04.2018 - 27.04.2018

Google Translate

Translate this page to your language: