Share |

Fussion von Sovcomflot und Novoship perfekt

14.09.2006

In Russland entsteht eine der weltgrößten Tankerflotten. Das Verkehrsministerium hat die Fusion der beiden größten russischen Reedereien „Sovcomflot“ und „Novoship“ abgesegnet. Nach der Vereinigung wird die Flotte 76 Tanker, 27 Frachter sowie das Kreuzfahrtschiff „Maxim Gorki“ umfassen. Außerdem gehören „Novoship“ 100 Prozent der Aktien am Handelshafen Sotschi. Die Marktkapitalisierung der beiden Unternehmen wird zusammen auf umgerechnet knapp 2,7 Milliarden EUR geschätzt.

„Sovcomflot“ verbuchte im vergangenen Jahr ein kräftiges Plus beim Umsatz, der auf 192 Millionen Euro stieg. 2005 erwirtschaftete die Reederei einen Reingewinn 67 Millionen Euro. Auch „Novoship“ schreibt schwarze Zahlen: Der Reingewinn betrug 2005 rund 37 Millionen Euro.


Spezialausgaben / Directories

Termine

Fraunhofer, GMT, Pro Tempre
D
Berlin
17.01.2019 - 18.01.2019
b2match
/
19.01.2019 - 19.01.2019
RINA
UK
London
23.01.2019 - 23.01.2019

Google Translate

Translate this page to your language: