Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz

2525 Artikel

Schifffahrt | 25. Mai 2020

NSC-Gruppe baut VSAT-Vertrag mit Marlink aus

Die Hamburger NSC-Gruppe hat ihre bestehende Vereinbarung mit dem Satellitenkommunikationsanbieter Marlink erneuert. Die Reederei wird den VSAT-Breitbanddienst Sealink weiterhin für ihre mehr als 40 Schiffe umfassende Flotte nutzen und plant darüber hinaus den Einsatz des neuen Cloud-basierten…

Schiffbau | 13. März 2019

MAN mit Umrüstung der „Sajir“ beauftragt

Die Umrüstung von Hapag-Lloyds 15.000 TEU-Containerschiff „Sajir“ auf Dual-Fuel-Betrieb wird von MAN Energy Solutions durchgeführt.

Schiffbau | 11. März 2019

„MSC Bellissima“ in Southampton getauft

Im englischen Southampton hat MSC Cruises die Taufe seines neuen Flaggschiffs „MSC Bellissima“ gefeiert. Der Neubau ist ein Schwesterschiff der im Sommer 2017 in Dienst gestellten „MSC Meraviglia“.

Unternehmen | 11. März 2019

Yaskawa übernimmt Factory Automation von ZF Italia

Die Yaskawa Europe GmbH, Eschborn, übernimmt die Geschäftseinheit Factory Automation der ZF Italia s.r.l. im italienischen Assago (Milano). Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Schiffbau | 08. März 2019

Neue Thruster für Scandlines Hybridfähren

Die Reederei Scandlines lässt die Antriebssysteme ihrer vier Hybridfähren auf der Strecke Puttgarden-Rødby erneuern. Die neuen Thruster werden von Rolls-Royce Commercial Marine zugeliefert.

Schiffbau | 07. März 2019

Ablieferung der „Hanseatic Nature“ verzögert sich

Die Indienststellung des Expeditionsschiffs „Hanseatic Nature“ wird sich voraussichtlich verzögern. Das teilte Hapag-Lloyd Cruises jetzt mit. Die für den 12. April 2019 in Hamburg geplanten Tauffeierlichkeiten wurden abgesagt.

Schiffbau | 07. März 2019

Fincantieri liefert "Costa Venezia" ab

Mit einer spektakulären Flugshow der „Frecce Tricolori“ und einem großen Feuerwerk ist in Triest die „Costa Venezia“ getauft worden.

Unternehmen | 06. März 2019

Operatives Ergebnis in 2018 maßgeblich verbessert

Hapag-Lloyd hat die Bilanz für das vergangene Jahr präsentiert. Im Geschäftsjahr 2018 konnte die Hamburger Reederei ein höheres operatives Ergebnis erzielen als im Vorjahr.