Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Schiffbau | 01. März 2021

Erfolgreiche Emsüberführung

Das Überführungsteam der Meyer Werft und der Lotsenbruderschaft Emden hat das Kreuzfahrtschiff „Odyssey of the Seas“ am Wochenende erfolgreich über die Ems zur Nordsee überführt. Am Sonntagmorgen machte das Schiff nach ersten Einstellungen und Tests in der Nordsee im niederländischen Eemshaven fest.…

Schiffbau | 26. Februar 2021

MAN Engines und Ferretti verlängern Zusammenarbeit

MAN Engines und der italienische Hersteller von Luxus-Yachten Ferretti setzen ihre langjährige Zusammenarbeit für drei weitere Jahre fort. Die Vereinbarung umfasst das gesamte Motorenportfolio von MAN Engines für die unterschiedlichen Marken der Ferretti Group, wie Ferretti Yachts, Pershing, Itama,…

Häfen | 25. Februar 2021

Auswirkungen der Corona-Pandemie prägen das Umschlagergebnis

Der Hafen Hamburg Marketing e.V. (HHM) hat die Umschlagzahlen für das Jahr 2020 vorgestellt. Die weltweit spürbaren Auswirkungen der Corona-Pandemie trafen den Hamburger Hafen besonders stark in der ersten Jahreshälfte 2020. Ab dem dritten Quartal war ein deutlicher Aufwärtstrend zu verzeichnen. „Di…

Schiffbau | 25. Februar 2021

COBRA-Batteriesystem erhält DNV GL-Zertifikat

Nach ausführlichen Testreihen hat die Klassifizierungsgesellschaft DNV GL das auf maritime Anforderungen abgestimmte Batteriesystem COBRA (Compact Battery Rack) von Becker Marine Systems zertifiziert. Mit der vollumfänglichen Zulassung inklusive IEC 62619 und IEC 62620 kann das COBRA-System nun auf…

Schiffbau | 24. Februar 2021

„Manta“ soll Meeresmüll reduzieren

Nach drei Jahren Forschungs- und Entwicklungszeit haben der französisch-schweizerische Rekordsegler Yvan Bourgnon und die von ihm 2016 ins Leben gerufene Umweltschutzorganisation „The SeaCleaners“ das Konzept für einen Katamaran vorgestellt, der Plastikmüll in den Meeren einsammeln und…

Schiffbau | 23. Februar 2021

Meyer Werft beginnt mit Bau der „Arvia“

Mit dem Brennstart hat die Meyer Werft in Papenburg den Bau des neuen Kreuzfahrtschiffes „Arvia“ für die britische Reederei P&O Cruises begonnen. Den Namen gab die Reederei vor wenigen Tagen bekannt. Das Schwesterschiff der im Oktober 2020 abgelieferten „Iona“ ist auf den britischen Kreuzfahrtmarkt…

Schiffbau | 22. Februar 2021

„Orcelle Wind“ soll 2025 in Fahrt kommen

Die Reederei Wallenius Wilhelmsen plant den Bau des weltweit ersten windgetriebenen RoRo-Schiffs. Die „Orcelle Wind“ soll für den Transport von Pkw und Lkw zum Einsatz kommen und 2025 in Dienst gestellt werden. Bis Mitte 2022 will Wallenius Wilhelmsen nun zunächst ein vertragsreifes Design für eine…

Kommentar | 01. März 2021

Editorial aus Schiff&Hafen 3/2021: Impulse für den Fortschritt

Die deutsche Wirtschaft behauptet sich seit Jahrzehnten im internationalen Wettbewerb – trotz vergleichsweiser hoher Lohnkosten und Sozialabgaben. Ein wesentlicher Grund hierfür ist ein in vielen Bereichen kontinuierlich erarbeiteter technologischer Vorsprung, der ständig neu erkämpft und verteidigt…

Hans Schramm & Sohn Schleppschifffahrt GmbH & Co. KG

Technischer Inspektor (m/w/d)

Standort: Brunsbüttel

07.09.2021 | Hamburg, Empire Riverside Hotel

6. Schiff&Hafen-Konferenz Maritim 4.0

Das erfolgreiche maritime Veranstaltungsformat geht in die 6. Runde. In diesem Jahr erstmals als Hybridveranstaltung!