Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Schiffbau | 18. Mai 2021

Fregatte „Sachsen-Anhalt“ in Dienst gestellt

Am 17. Mai 2021 hat die Deutsche Marine mit der „Sachsen-Anhalt“ die dritte von insgesamt vier Fregatten der Klasse F125 offiziell in Dienst gestellt. Damit endet die ausführliche Erprobungsphase des Neubaus, der im März von der ARGE F125, bestehend aus thyssenkrupp Marine Systems und der Lürssen…

Schiffbau | 17. Mai 2021

Damen erhält Auftrag für drei Schlepper aus Australien

Das in Perth ansässige Schlepp- und Hafenbetriebsunternehmen Engage Marine hat drei ASD Tug 3212 bei der Damen Shipyards Group bestellt. Die 85 Tonnen-Schlepper mit Pfahlzug, die auf einem Design aus der "Next Generation Tugs Series" von Damen basieren, werden Schleppdienste im Hafen von Abbot…

Unternehmen | 08. Juni 2021

RWO von ERMA FIRST übernommen

Der griechische Hersteller von Ballastwasseranlagen ERMA FIRST hat den Bremer Wasseraufbereitungs-Spezialisten RWO GmbH übernommen. Das Produktportfolio von RWO umfasst die Aufbereitung von Trink- und Prozesswasser, Bilgenwasser, ölhaltigem Wasser, Ballast- und Abwasser sowie ein umfassendes Angebot…

Unternehmen | 07. Juni 2021

Volvo Penta übernimmt Batteriespezialisten ZEM

Volvo Penta hat eine Mehrheitsbeteiligung an dem norwegischen Anbieter von maritimen Batteriesystemen und elektrischen Antriebslösungen ZEM AS erworben. ZEM wird unter dem aktuellen Markennamen und unter der Leitung des langjährigen CEOs Egil Mollestad weitergeführt. Die Zusammenarbeit zwischen…

Kommentar | 02. Juni 2021

Editorial aus Schiff&Hafen 6/2021: Das große Ganze

Die zurückliegende 12. Nationale Maritime Konferenz (NMK) hat eines wieder sehr verdeutlicht: Die maritime Industrie mit all ihren unterschiedlichen Segmenten hat einen hohen Stellenwert in Deutschland, Europa und der Welt. Während der Diskussionsrunden, Vorträge und Präsentationen an den zwei Tagen…