Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen | 15. Juni 2021

Kloska und TT Bau gründen Neue Elsflether Werft GmbH

Die Bremer Kloska Group und die TT Bau-Gruppe, Rastede, übernehmen das Gelände der Elsflether Werft. Der Kauf beinhaltet neben dem 95 000 m² großen Gelände an der Unterweser in Elsfleth auch sämtliche technischen Anlagen. Über den Preis und den sonstigen Vertragsinhalt wurde Stillschweigen…

Unternehmen | 14. Juni 2021

Rolls-Royce: neue Markenarchitektur für Geschäftsbereich Power Systems

Der Rolls-Royce-Geschäftsbereich Power Systems setzt eine neue Markenarchitektur um, in der Rolls-Royce zukünftig als Unternehmens- und Arbeitgebermarke auftreten wird. Die Marke MTU soll als alleinige Produkt- und Lösungsmarke gestärkt werden. Alle Tochterunternehmen des Geschäftsbereichs, die…

Offshore | 11. Juni 2021

Digitale OMAE-Konferenz vom 21. bis 30. Juni 2021

Vom 21. bis 30. Juni findet die 40. International Conference on Ocean, Offshore & Arctic Engineering (OMAE) statt. Im Rahmen der virtuellen Konferenz können sich Forschende, Studierende und Experten aus den Bereichen der Meeres-, Offshore- und Arktistechnik untereinander austauschen und miteinander…

Schiffbau | 10. Juni 2021

„National Geographic Resolution“ bei Ulstein ausgedockt

Auf der norwegischen Werft Ulstein hat das zweite Polarkreuzfahrtschiff für Lindblad Expeditions die Dockhalle verlassen. Die „National Geographic Resolution“ soll im vierten Quartal dieses Jahres abgeliefert werden. Der 124,4 m lange Expeditionskreuzer mit Polarklasse PC5 ist das Schwesterschiff…

Schiffbau | 09. Juni 2021

„Uthörn II“ in Berne auf Kiel gelegt

Am 8. Juni ist auf der Fassmer-Werft in Berne das Forschungsschiff „Uthörn II“ für das Alfred-Wegener-Institut (AWI) auf Kiel gelegt worden. Bei dem Neubau handelt es sich um das Nachfolgeschiff des 1982 gebauten Forschungskutters „Uthörn“. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)…

Schifffahrt | 08. Juni 2021

„Brussels Express” erstmals in Hamburg

Mit der „Brussels Express” (ex „Sajir“) hat am Wochenende das weltweit erste LNG-Retrofit-Großcontainerschiff den Hamburger Hafen angelaufen. Das 15 000 TEU-Schiff war im Herbst vergangenen Jahres auf der Werft Huarun Dadong Dockyard Co., LTD in Shanghai umgerüstet worden. „Weil es eine Umrüstung…

Unternehmen | 08. Juni 2021

RWO von ERMA FIRST übernommen

Der griechische Hersteller von Ballastwasseranlagen ERMA FIRST hat den Bremer Wasseraufbereitungs-Spezialisten RWO GmbH übernommen. Das Produktportfolio von RWO umfasst die Aufbereitung von Trink- und Prozesswasser, Bilgenwasser, ölhaltigem Wasser, Ballast- und Abwasser sowie ein umfassendes Angebot…

Unternehmen | 07. Juni 2021

Volvo Penta übernimmt Batteriespezialisten ZEM

Volvo Penta hat eine Mehrheitsbeteiligung an dem norwegischen Anbieter von maritimen Batteriesystemen und elektrischen Antriebslösungen ZEM AS erworben. ZEM wird unter dem aktuellen Markennamen und unter der Leitung des langjährigen CEOs Egil Mollestad weitergeführt. Die Zusammenarbeit zwischen…

Schiffbau | 04. Juni 2021

Bund stützt MV Werften

MV Werften hat die Kreditzusage des Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) erhalten. Damit soll die zu Genting gehörende Werftengruppe, die durch die Corona-Pandemie in die finanzielle Schieflage geraten war, gestützt und der Bau der aktuellen Kreuzfahrtschiff-Neubauten gesichert werden. Das…

Offshore | 03. Juni 2021

Ulstein entwirft Forschungsschiff für Korea

Die norwegische Werft Ulstein hat mit dem Korea Institute of Geoscience and Mineral Resources (KIGAM) einen Vertrag über den Bau eines seismischen Forschungsschiffs im Ulstein SX134-Design geschlossen. Das 92 m lange und 21 m breite Spezialschiff soll bei Hanjin Heavy Industries & Construction Co in…

Kommentar | 02. Juni 2021

Editorial aus Schiff&Hafen 6/2021: Das große Ganze

Die zurückliegende 12. Nationale Maritime Konferenz (NMK) hat eines wieder sehr verdeutlicht: Die maritime Industrie mit all ihren unterschiedlichen Segmenten hat einen hohen Stellenwert in Deutschland, Europa und der Welt. Während der Diskussionsrunden, Vorträge und Präsentationen an den zwei Tagen…

Schiffbau | 02. Juni 2021

Ostseestaal baut 300 Personen-Katamaran für den Bodensee

Die Ostseestaal GmbH & Co. KG, Stralsund, ist von der Reederei Bodensee-Schiffsbetriebe GmbH (BSB), Konstanz, mit dem Bau eines Elektro-Solar-Fahrgastschiffes beauftragt worden. Für ein zweites Schiff hat sich BSB eine Option bis Ende 2022 gesichert. Der 30 m lange und ca. 8 m breite vollelektrische…

Schiffbau | 01. Juni 2021

ABB-Technik für portugiesische E-Fähren

Die spanische Werft Astilleros Gondán hat ABB mit der Lieferung vollelektrischer Energieversorgungslösungen für zehn batteriebetriebene Fähren beauftragt. Die 40 m langen Neubauten sind für die Beförderung von jeweils 540 Passagieren ausgelegt und sollen auf Routen im Nahverkehr über den Tejo in…

Offshore | 31. Mai 2021

Opus Marine stellt CTV „Allegro“ in Dienst

Der Offshore-Logistik-Dienstleister Opus Marine GmbH hat das Crew Transfer Vessel (CTV) „Allegro“ von der Damen Shipyards Group in Antalya übernommen und in Dienst gestellt. Der Neubau wird für den Transport von Servicetechnikern zu Offshore-Windparks genutzt. Die 26,8 m lange und 10,5 m breite…

Schiffbau | 31. Mai 2021

Megayacht „Solaris“ übergeben

Die zur MV Werften Gruppe gehörenden Lloyd Werft Bremerhaven hat die 140 m lange Megayacht „Solaris“ abgeliefert. Seit dem Ausdocken Ende Februar hat der Neubau seine Probefahrten auf der Nordsee erfolgreich absolviert. Mit dem Abschluss der letzten Ausrüstungsarbeiten in den Innenräumen endete nun…

Schiffbau | 28. Mai 2021

Vollelektrische Hafenfähre für Kiel

Mit der „Düsternbrook“ hat die Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel mbH (SFK) ihre erste vollelektrische Fähre in Betrieb genommen. Die emissionsfreie Hafenfähre wurde von der Holland Shipyards Group in Hardinxveld-Giessendam gebaut und war bereits Ende 2020 nach Kiel überführt worden. Von der…

Schifffahrt | 27. Mai 2021

Hapag-Lloyd bestellt 60 000 TEU Standardcontainer

Die deutlich gestiegene Nachfrage hat zu einem Mangel an Containern auf der ganzen Welt geführt. Starke Ungleichgewichte etwa beim Export aus Asien, aber auch Staus in Häfen und Verzögerungen beim Hinterlandverkehr sorgen dafür, dass die Container erheblich länger im Transport gebunden sind. Für die…

Offshore | 26. Mai 2021

Kooperation für Offshore-Windprojekt in der norwegischen Nordsee

RWE Renewables, Equinor und Hydro REIN haben eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit im Bereich Offshore-Wind in Norwegen unterzeichnet. Gemeinsam wollen die Partner einen Antrag für die Entwicklung eines großen Offshore-Windparks in der norwegischen Nordsee in dem Gebiet „Sørlige Nordsjø II“…

Schiffbau | 26. Mai 2021

Umweltfreundliche Chemikalientanker für Essberger

Die John T. Essberger Group, Hamburg, hat die Werft China Merchants Jinling Shipyard Dingheng Co. Ltd. mit dem Bau von vier 6600 tdw-Chemikalientankern inklusive Optionen für vier weitere Einheiten beauftragt. Die Edelstahltanker vom IMO Typ II sollen die finnisch/schwedische Eisklasse 1A erhalten…

Schifffahrt | 25. Mai 2021

Erste Kreuzfahrtschiffe in Kiel gestartet

Die weiterhin sinkenden Inzidenzzahlen in der Corona-Pandemie lassen auch die Kreuzfahrtindustrie in Deutschland langsam wieder anlaufen. Am vergangenen Pfingstwochenende startete der Kieler Seehafen mit zwei Schiffen in die Kreuzfahrtsaison. Als erstes legte die „AIDAsol“ zu einer viertägigen…