Suchergebnisse

Aktive Filter

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Schiffbau | 10. Februar 2021

A&R bestellt MAN 175D-Hybrid-Antriebspakete für indonesische Minensuchboote

Abeking & Rasmussen (A&R) wird die beiden Minensuchboote für die indonesische Marine mit einem kompletten MAN Hybrid-Antriebspaket ausrüsten. Der Auftrag für MAN Energy Solutions umfasst zwei MAN 12V175D-MM-Motoren mit einer Leistung von 2220 kW bei 1900 U/min, einem MAN Alpha…

Schiffbau | 10. Februar 2021

Chantiers de l'Atlantique liefert „MSC Virtuosa“ ab

Im Rahmen einer kleinen Flaggenzeremonie hat die französische Werft Chantiers de l'Atlantique in Saint Nazaire die „MSC Virtuosa“ an die Schweizer Kreuzfahrtreederei MSC Cruises übergeben. Bei dem Neubau handelt es sich um das sechzehnte Schiff, das Chantiers de l'Atlantique für MSC Cruises gebaut…

Schiffbau | 09. Februar 2021

„Stena Elektra“ soll fossilfrei fahren

Die Reederei Stena Line plant, auf der Route Göteborg-Frederikshavn noch vor 2030 zwei vollständig batteriebetriebene Fährschiffe einzusetzen. Die Neubauten sollen im Rahmen einer Kooperation zwischen Stena Line, der Volvo Group, Scania und dem Hafen von Göteborg entwickelt werden. Die Unternehmen…

Unternehmen | 08. Februar 2021

Wechsel an der Spitze der Reederei Hamburg Süd 

Nach mehr als 20 Jahren in der Reederei Hamburg Süd wird Dr. Arnt Vespermann die Führung des Unternehmens zum Ende des ersten Quartals 2021 an den langjährigen Hamburg Süd-Manager und CCO Poul Hestbaek übergeben. Poul Hestbaek (59) ist seit 2004 bei Hamburg Süd tätig und hat derzeit die Position des…

Schiffbau | 04. Februar 2021

Seenotrettungskreuzer „SK 41“ in Dienst gestellt

Der jüngste Seenotrettungskreuzer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist am 31. Januar 2021 auf seiner Station in Grömitz eingetroffen. Das rund 28 m lange und 6,20 m breite Spezialschiff wurde auf der Fassmer Werft in Berne gebaut und wird vorerst unter der internen…

Schiffbau | 03. Februar 2021

ABB-Antriebstechnik für Südkoreas erste emissionsfreie Fähre

ABB hat von der südkoreanischen Werft Haemin Heavy Industries den Auftrag zur Lieferung einer Komplettlösung für die Stromversorgung und den Antrieb der ersten vollelektrischen Passagierfähre der Busan Port Authority erhalten. Bei dem Neubau handelt es sich um die erste Einheit eines umfassenden…

Schiffbau | 02. Februar 2021

Ostseestaal liefert Deckshaus an Pella Sietas

Ende Januar ist von der Ostseestaal GmbH & Co. KG in Stralsund der Rohbau eines 14 t schweren Deckshauses verschifft worden. Das komplett aus Aluminium gefertigte Deckshaus wurde mit Hilfe von zwei Kranen auf das Mehrzweckschiff „Maureen S“ verladen. Geliefert wird die Schiffssektion an die Pella…

Schiffbau | 01. Februar 2021

Tiefgangsoptimierter Flussgastanker mit Hybridantrieb

Mit der „Gas 94“ will die Binnenschiffsreederei HGK Shipping, Duisburg, noch in diesem Jahr einen tiefgangsoptimierten Neubau in Betrieb nehmen. Ausgestattet mit einem klimafreundlichen Hybridantrieb soll das Niedrigwasser-Gastankschiff ab dem dritten Quartal 2021 die Unternehmensflotte auf dem…

Schiffbau | 29. Januar 2021

DNV GL genehmigt südkoreanisches Flügelsegel-Design

Ein von Korea Shipbuilding and Offshore Engineering (KSOE) und SK Shipping, Seoul, entwickeltes Flügelsegel-System als Windzusatzantrieb hat von der Klassifikationsgesellschaft DNV GL die grundsätzliche Zulassung (Approval in Principle, kurz AiP) erhalten. Die 20 m breiten Flügelsegel mit einer Höhe…

Offshore | 27. Januar 2021

Palfinger liefert Krane für französischen Offshore-Windpark

Der Kranhersteller Palfinger wird 71 Hebeanlagen für den französischen Offshore-Windpark Fécamp zuliefern. Dabei handelt es sich um 71 Davit Krane vom Typ PF14000-4.5 LDB, die bei der Installation und Inbetriebnahme der Windturbinen Materialien und Werkzeuge vom Versorgungsschiff auf den…

Schiffbau | 26. Januar 2021

Tankschiff für Rhein-Niedrigwasser

Der BASF-Konzern hat gemeinsam mit dem Duisburger Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V. (DST), der Technolog Services GmbH und Agnos Consulting ein Tankschiff-Design entwickelt, dass auch bei extremen Niedrigwassersituationen im Rhein einen sicheren Betrieb und eine hohe…

Häfen | 25. Januar 2021

Großprojekt zur Wasserstofferzeugung in Hamburg

Die Unternehmen Shell, Mitsubishi Heavy Industries (MHI), Vattenfall sowie die kommunale Wärme Hamburg haben die Absichtserklärung zur Entwicklung einer Wasserstoffproduktion in Hamburg unterzeichnet. Der Plan sieht vor, am Kraftwerksstandort Hamburg-Moorburg Wasserstoff aus Wind- und Solarkraft zu…

Schiffbau | 22. Januar 2021

Hospitalschiff wird in Europa endausgerüstet

Das weltweit größte zivile Hospitalschiff „Global Mercy“ wird in diesem Frühjahr von seiner Bauwerft Tianjin Xingang in Nordchina für die Endausrüstung nach Antwerpen überführt. Die internationale Hilfsorganisation Mercy Ships lässt den Neubau im Rahmen eines mehrmonatigen Zwischenstopps in Belgien…

Veranstaltungen, Corona-Update | 21. Januar 2021

SMM streamt Konferenzprogramm kostenfrei

Die maritime Weltleitmesse SMM findet aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr vom 2. bis 5. Februar als rein digitales Event statt. Das Konferenzprogramm wird dabei erstmalig komplett digital übertragen. Die Teilnehmer können die Konferenzen kostenfrei über eine Streaming-Plattform verfolgen. „W…

Schiffbau | 20. Januar 2021

„Costa Toscana“ in Turku aufgeschwommen

Die italienische Kreuzfahrtreederei Costa Crociere hat das Aufschwimmen ihres neuen Flaggschiffs „Costa Toscana“ bei Meyer Turku in Finnland gefeiert. Der Neubau wird wie sein Schwesterschiff „Costa Smeralda“ (Baujahr 2019) mit Flüssigerdgas (LNG) angetrieben. Die 337 m lange und 42 m breite „Costa…

Schifffahrt | 19. Januar 2021

Seenotretter ziehen Bilanz für 2020

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) hat ihre Bilanz für das vergangene Jahr vorgelegt. Auf Nord- und Ostsee waren die Seenotretter 2020 insgesamt 1720 Mal im Einsatz und kamen dabei zahlreichen Fischereifahrzeugen, Windparkversorgern, Handelsschiffe, Fähren, Wassersportlern…

Schiffbau | 18. Januar 2021

MTU-Gasmotoren für ersten LNG-Hybrid-Schlepper

Rolls-Royce ist mit der Lieferung von zwei MTU-Gasmotoren des Typs 16V 4000 M55RN für den Bau des weltweit ersten Schleppschiffs mit LNG-Hybridantrieb beauftragt worden. Der Hafenschlepper wird in Singapur von der Werft Sembcorp Marine Integrated Yard für die Sembcorp Marine-Tochter Jurong Marine…

Unternehmen | 15. Januar 2021

Harren & Partner gründet SAL Renewables

Das in Bremen ansässige Unternehmen Harren & Partner hat seine Offshore-Windkapazitäten mit der Gründung von SAL Renewables als Schwesterunternehmen von SAL Heavy Lift ausgebaut. Außerdem hat die Reedereigruppe das 2010 gebaute Hubschiff „Wind Lift 1“ für Offshore-Wartung und Turbineninstallation…

Offshore | 14. Januar 2021

Grüner Wasserstoff aus Offshore-Windenergie

Siemens Gamesa und Siemens Energy wollen ihre Kräfte bei laufenden Windenergie-zu-Wasserstoff-Entwicklungen bündeln. Um die Ziele des Pariser Abkommens zu erreichen, werden weltweit große Mengen grünen Wasserstoffs benötigt, wobei die Windenergie einen großen Teil der dafür benötigten Energie…

Schiffbau | 13. Januar 2021

Damen stellt Taucherglockenschiff fertig

Die niederländische Damen Shipyards Group hat den Bau und die Ausrüstung des Taucherglockenschiffs für das Wasserstraßen-und Schifffahrtsamt Duisburg-Rhein planmäßig abgeschlossen. Nach der Fertigstellung hat das Schiff kürzlich eine erfolgreiche Flusserprobung absolviert. Das 69 m lange…