Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
04. August 2020

Martin Oetjen in Vorstand von MAN Energy Solutions berufen

Martin Oetjen (52) ist zum 1. August in den Vorstand von MAN Energy Solutions berufen worden. Er verantwortet dort den Bereich Supply Chain und Produktion. Sein Ressort bündelt damit die bislang getrennten Bereiche Produktion und Einkauf. Der 52-jährige Diplom-Ingenieur leitet die Funktion Supply...

03. August 2020

Seenotrettungskreuzer „Hamburg“ getauft

In Bremen ist der jüngste Seenotrettungskreuzer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) auf den Namen „Hamburg“ getauft worden. Das bei der Fassmer-Werft gebaute Spezialschiff ersetzt auf der Station Borkum seinen Vorgänger „Alfried Krupp“. Der neue Seenotrettungskreuzer...

31. Juli 2020

Kaufvertrag unterzeichnet: Tennor Holding steht zur FSG

Mehrere zur Tennor Holding gehörende Gesellschaften übernehmen 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG), darunter alle 31 Auszubildenden und neun Dual-Studierenden, sowie die Wirtschaftsgüter der Werft im Rahmen einer übertragenden Sanierung. Der Kaufvertrag...

31. Juli 2020

Van Oord gewinnt EPCI-Auftrag für niederländischen Windpark

Das in Rotterdam ansässige Unternehmen Van Oord hat den EPCI (Engineering, Procurement, Construction, Installation) Auftrag für den niederländischen Offshore-Windpark „Hollandse Kust (Noord)“ erhalten. Dies folgt auf die Ankündigung, dass CrossWind - ein Joint Venture zwischen Shell und Eneco - die...

30. Juli 2020

Erste Betankung der „Atair“ von Lkw zu Schiff

Das deutsche Forschungsschiff „Atair“, das derzeit auf der Fassmer-Werft in Berne/Motzen fertiggestellt wird, ist zum ersten Mal mit LNG von einem Lkw betankt worden. Der finnische Energiekonzern Gasum hat diese erstmalig in Deutschland durchgeführte Lkw-zu-Schiff Bebunkerung verantwortet. Jacob...

29. Juli 2020

Stapellauf der letzten Doppelendfähre aus Viererserie

Auf der polnischen Werft Remontowa Shipbuilding ist eine weitere Doppelend-Fähre mit Batterie-Hybridantrieb für den norwegischen Betreiber Norled zu Wasser gelassen worden. Es handelt sich dabei um die vierte und damit letzte Fähre der in Zusammenarbeit mit LMG Marine entworfenen Serie. Im Juni ist...

28. Juli 2020

Marine Repair Center in Istanbul und Singapur eröffnet

Nach positiven Erfahrungen mit eigenen Marine Repair Centern in Hamburg, Shanghai, Busan und Houston hat Bosch Rexroth nun auch in Istanbul und in Singapur ein Center eröffnet. Die Repair Center sind nach den besonderen Bedürfnissen der Schifffahrtsbranche ausgerichtet. Eigene Lieferketten und die...

27. Juli 2020

„Spirit of Adventure“ verlässt Baudockhalle

Das Kreuzfahrtschiff „Spirit of Adventure“ für die britische Reederei Saga Cruises hat das überdachte Baudock I (Halle 5) der Meyer Werft in Papenburg verlassen. Während des Ausdockens wurden Masten und Schornstein per Kran auf das Schiff gehoben und montiert. Anschließend wurden im Werfthafen...

24. Juli 2020

Siemens Gamesa übernimmt Service für TWB II

Im Mai ist der Offshore-Windpark „Trianel Windpark Borkum II“ (TWB II) in Betrieb genommen worden. Den Service für TWB II mit seinen 32 Senvion-Turbinen mit einer Leistung von je 6,33 MW übernimmt Siemens Gamesa Renewable Energy, das gab das Unternehmen jetzt bekannt. „Wir freuen uns, mit Siemens...

22. Juli 2020

„Legacy of The Fjords" abgeliefert

Die norwegische Fährrederei The Fjords hat die Elektrofähre „Legacy of The Fjords" übernommen. Sie folgt auf die bereits in Dienst gestellten Schwesterschiffe „Vision of The Fjords" und „Future of The Fjords". Alle drei Fähren sind bei der norwegischen Werft Brødrene Aa entworfen und gebaut worden. ...

22. Juli 2020

mýa-Plattform: Rolls-Royce und MAN Energy Solutions planen Zusammenarbeit

Andreas Schell, CEO der Rolls-Royce-Geschäftseinheit Power Systems, und Dr. Uwe Lauber, CEO von MAN Energy Solutions, haben eine Absichtserklärung bezüglich einer geplanten Zusammenarbeit auf der mýa-Plattform unterzeichnet. Bei dieser Plattform handelt es sich um ein offenes System für das Flotten-...

Corona-Update, Veranstaltungen | 21. Juli 2020

Posidonia 2020 fällt aus

Die internationale Fachmesse Posidonia fällt in diesem Jahr aus. Das teilte der Messeveranstalter, die Posidonia Exhibitions SA, jetzt mit. Das ursprünglich für Juni geplante Branchenevent war aufgrund der Corona-Pandemie auf Oktober verschoben worden. Nach Absprache mit Austellern und Vertretern...

20. Juli 2020

Hegemann Gruppe bestellt Laderaumsaugbagger

Die Hegemann Gruppe hat mit dem niederländischen Schiffbauunternehmen Kooimann Marine Group einen Vertrag über den Bau eines Laderaumsaugbaggers mit dem Arbeitstitel „Hegemann V“ abgeschlossen. Der 75,9 m lange und 15,8 m breite Neubau wird über ein Laderaumvolumen von rund 1900 m³ verfügen....

03. August 2020

MAN Energy Solutions legt Eckpunktepapier zur Restrukturierung vor

Der Vorstand und die Arbeitnehmervertreter von MAN Energy Solutions haben sich auf ein gemeinsames Eckpunktepapier zur Restrukturierung geeinigt. Wie das Unternehmen bekanntgibt, werden darin der Umfang und die Art der Maßnahmen festgelegt, die zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit des Unternehmens...

16. Juli 2020

„Hanseatic Spirit“ aufgeschwommen

Das Expeditionskreuzfahrtschiff „Hanseatic Spirit“ von Hapag-Lloyd Cruises ist auf der Vard-Werft im im rumänischen Tulcea erstmals zu Wasser gelassen worden. Nach dem erfolgreichen Aufschwimmen beginnen nun die Arbeiten an den Innen- und Außenbereichen. Hierzu zählen die ausfahrbaren gläsernen...

15. Juli 2020

Green Yard übernimmt Kleven

Die norwegische Kleven Verft, Ulsteinvik, wird von der auf Schiffsrecycling spezialisierten Green Yard Group übernommen. Das norwegische Unternehmen wird die Werft unter dem Namen Green Yard Kleven weiterführen. Green Yard plant, weiterhin Schiffe auf der Kleven Verft zu bauen und damit die anderen...

14. Juli 2020

Carnival verschiebt Ablieferungstermine

Der US-amerikanische Kreuzfahrtkonzern Carnival plant eine Reduzierung seiner Schiffskapazitäten. Das Mutterunternehmen von neun Kreuzfahrtreedereien, darunter AIDA Cruises, Costa Crociere und P&O Cruises, will sich im laufenden Jahr von insgesamt 13 Schiffen trennen, deren Verkauf ursprünglich für...

13. Juli 2020

Maschinelles Lernen soll Produktivität beim Containerumschlag steigern

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) hat für ihre Hamburger Containerterminals als einer der ersten Häfen weltweit Lösungen entwickelt, die maschinelles Lernen (ML) zur Vorhersage der Verweildauer eines Containers auf dem Terminal nutzen. Die ersten beiden Projekte wurden jetzt erfolgreich in...

10. Juli 2020

Neustart der Kreuzfahrt: Leitsätze für Wiederaufnahme erarbeitet

Nach dem Corona bedingten Stillstand der Kreuzfahrtbranche sind nun die Weichen für eine Wiederaufnahme des Kreuzfahrtbetriebs gestellt: Unter der Federführung der Freien und Hansestadt Hamburg und mit Unterstützung des Kreuzfahrtverbands Cruise Lines International Association (CLIA) haben...

08. Juli 2020

Design für nachhaltige Luxus-Kreuzfahrtyacht

Der Technologiekonzern Wärtsilä hat mit dem Architekten und Yachtdesigner Stefano Pastrovich einen Vertrag über die Entwicklung einer nachhaltigen Kreuzfahrtyacht mit Hybridantrieb unterzeichnet. Der 60 m lange Katamaran soll Platz für bis zu 36 Passagiere bieten und sich durch eine hohe...