Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Häfen | 16. Februar 2010

Irakisches Projekt für Jan De Nul

Das Baggerunternehmen Jan De Nul mit Hauptsitz in Luxemburg hat einen Auftrag zur Fahrwasservertiefung des irakischen nahe der Grenze nach Kuwait gelegene Hafens Umm Qasr erhalten.

Häfen | 04. Februar 2010

Vereinbarung über Terminal in Kaohsiung

APM Terminals, der Geschäftsbereich Terminalbetrieb der A.P. Moller-Maersk-Gruppe, und Hanjin Pacific Corporation, Teil der koreanischen Hanjin Shipping Gruppe, haben eine Vereinbarung zur Übernahme der Kaianlagen 76 und 77 im Hafen von Kaohsiung geschlossen.

Häfen | 03. Februar 2010

Brunsbüttel mit Rekordergebnis

Mit dem anspruchsvollen Ziel, einen Gesamtumschlag von zehn Mio. Tonnen zu realisieren, geht die Brunsbüttel Ports GmbH bestärkt durch das letztjährige Rekordergebnis in das neue Geschäftsjahr.

Häfen | 29. Januar 2010

Hafen Hamburg verstärkt Marketingaktivitäten in China

China ist nach wie vor eine der stärksten Handelsnationen der Welt und im Containerverkehr mit rund 2,3 Mio. TEU Hamburgs wichtigster Handelspartner im Container- und Seegüterverkehr.

Häfen | 28. Januar 2010

Pkw-Aufbereitungscenter im Hafen von Brunswick

Mercedes-Benz USA hat im Hafen von Brunswick im Bundesstaat Georgia eine neue Fahrzeug-Aufbereitungsanlage eröffnet.

Häfen | 18. Januar 2010

Kiel kann Umschlagsergebnis nahezu behaupten

Der Kieler Seehafen konnte sein Umschlagsergebnis im vergangenen Jahr nahezu behaupten.

Häfen | 15. Januar 2010

Fahrwasservertiefung im Hafen von Norrköping

Das niederländische Baggerunternehmen Van Oord, Rotterdam, ist von der Swedish Maritime Authority mit Baggerarbeiten im Hafen von Norrköping beauftragt worden.

Häfen | 12. Januar 2010

Auflösung der Freihandelszone kann Hamburger Hafen stärken

Die Handelskammer Hamburg hat die Entscheidung des Hamburger Senats, beim Bund die Auflösung der Freizone zum 1. Januar 2013 zu beantragen, begrüßt.

Häfen | 30. Dezember 2009

JadeWeserPort: Lückenschluss an der Hauptkaje

Die Baustelle des Infrastrukturprojekts JedeWeserPort ist vor Beginn der stürmischen Jahreszeit weitgehend vor den Naturgewalten geschützt: Mit der Rammung einer Füllbohle wurde die letzte Lücke Angaben des Projekt-Betreibers zufolgeim Bereich der Hauptkaje geschlossen.

Häfen | 22. Dezember 2009

Ausbau des Hafens von Larvik

Der Containerhafen im südnorwegischen Larvik an der Westküste des Oslo-Fjords wird ausgebaut.

Häfen | 21. Dezember 2009

Hafenschlepp-Lizenz in Australien

Das niederländische Schleppunternehmen Smit hat von der Gladstone Port Corporation eine Lizenz für Schlepp-Dienste im Hafen von Gladstone über fünf Jahre erhalten. Fünf neue Smit-Hafenschlepper mit einem Pfahlzug von 70 t sollen ab dem 1. Januar 2011 ihren Service aufnehmen.

Häfen | 11. Dezember 2009

Ausbau des Kapstadter Containerterminals

Die französische Agence Francaise de developpement (AFD) hat dem südafrikanischen Hafenbetreiber Transnet ein Darlehen über 2,2 Mrd. Rand (ca. 200 Mio. Euro) zum Ausbau des Containerterminals in Kapstadt bewilligt.

Häfen | 09. Dezember 2009

Allianz für Hafen Hamburg initiiert Wachstumsstrategie

Der Hamburger Hafen rüstet sich für künftiges Wachstum und senkt seine Preise. Im intensiven Austausch mit der Hafen- und Schifffahrtsbranche wurden auf Initiative von Senator Gedaschko gemeinsam Anreize entwickelt, um zusätzliche Schiffsverkehre nach Hamburg zu lenken.

Häfen | 04. Dezember 2009

Maersk Line wird zukünftig DP World Callao anlaufen

Maersk Line hat mit DP World Callao, dem Betreiber des neuen "Muelle Sur"-Containerterminals in Callao, Peru, einen Vertrag für Hafendienstleistungen abgeschlossen.

Häfen | 03. Dezember 2009

EIB-Darlehen für den Hafen von Las Palmas

Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat ein Darlehen von 50 Mio EUR für den Ausbau des Hafens von Las Palmas auf den Kanarischen Inseln genehmigt. Vertreter der EIB und der Hafenbehörde von Las Palmas unterzeichneten kürzlich den Finanzierungsvertrag.

Häfen | 27. November 2009

Unumkehrbare Klimafolgen drohen bereits vor 2050

Der Klimawandel wird nicht langsam und stetig verlaufen und nicht erst in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts seine dramatischen Folgen zeigen.

Häfen | 27. November 2009

ESPO Award für den Hafen von Gijon

Die European Sea Port Organization (ESPO) hat den Hafen von Gijon mit dem erstmalig vergebenen ESPO Award für die soziale Integration von Häfen ausgezeichnet.

Häfen | 24. November 2009

Gastreferat auf ZDS-Abendveranstaltung

Am 17. November hat der ZDS (Zentralverband der deutschen Seehafenbetriebe) im Rahmen einer gut besuchten Abendveranstaltung sein 75-jähriges Bestehen an Bord der „Rickmer Rickmers“ in Hamburg gefeiert.

Häfen | 20. November 2009

WHV e.V. zum Baufortschritt JadeWeserPort

Die Wilhelmshavener Hafenwirtschafts-Vereinigung e. V. (WHV e.V.), hat kürzlich einen Zwischenstand zum Bauvorhaben JadeWeserPort veröffentlicht.

Häfen | 04. November 2009

DCT Gdansk wird Hub im Ostseeraum

Ab Dezember wird Maersk Line seinen AE10-Fernostdienst erweitern und einmal wöchentlich mit den 8000 TEU-Schiffen den polnischen Hafen DCT Gdansk in Danzig anlaufen.