Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Schifffahrt | 17. September 2020

„Skane Jet“ nimmt Fährbetrieb zwischen Sassnitz und Ystad auf

Zum 17. September hat die deutsche Förde Reederei Seetouristik (FRS) den Fährbetrieb auf der Route Sassnitz-Ystad aufgenommen. Sie setzt dafür den 1998 auf der australischen Werft InCat Australia als „Cat Link V“ gebauten Hochgeschwindigkeitskatamaran „Skane Jet“ ein. Die neue Route wird bis Ende…

Häfen | 16. September 2020

Brunsbüttel etabliert sich weiter als LNG-Bunkerstandort

Das Saugbaggerschiff „Scheldt River“ ist am Dienstag im Elbehafen Brunsbüttel eingetroffen, u.a. um LNG zu bunkern. Das Unternehmen Gasum lieferte das Flüssigerdgas in Zusammenarbeit mit LIQUIND Marine. Dieses Mal wurde der emissionsarme Brennstoff im sogenannten Truck-to-ship Verfahren aus…

Schiffbau | 15. September 2020

BSH übernimmt Vermessungs-, Wracksuch- und Forschungsschiff „Atair“

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) hat am 14. September das Vermessungs-, Wracksuch- und Forschungsschiff „Atair“ von der Fassmer Werft übernommen. Das neue Flaggschiff der BSH-Flotte ist das erste seegehende Behördenschiff mit LNG-Antrieb. Der 75 m lange, 17 m breite und 5 m…

Offshore | 14. September 2020

Konzept für selbstausrichtende schwimmende Windkraftanlage vorgestellt

Das im Rahmen eines BMWi-geförderten Verbundvorhabens entwickelte Konzept einer sich selbstausrichtenden schwimmenden Windkraftanlage ist vor kurzem an der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH) vorgestellt worden. Unter dem Projektnamen HyStOH (Hydrodynamische und Strukturmechanische…

Corona-Update, Schiffbau | 11. September 2020

Stellenabbau bei Nobiskrug

Die Rendsburger Werft Nobiskrug will rund ein Viertel ihrer Arbeitsplätze abbauen. Bereits Ende September sollen 120 der insgesamt 470 Mitarbeiter in eine Transfergesellschaft wechseln. Grund für die kurzfristigen Umstrukturierungspläne sind laut Geschäftsführer Johan Valentijn die Auswirkungen der…

Schiffbau | 11. September 2020

Gastank im Achterschiff der „Münsterland“ installiert

Die Umrüstung des Fährschiffs „Münsterland“ auf einen umweltfreundlichen LNG-Antrieb schreitet voran: Auf der Koninklijke Niestern Sander Werft in Delfzijl ist in den vergangenen Wochen der Spezial-Gastank von Wärtsilä im neuen Achterschiff der RoRo-Fähre der Reederei AG „EMS“ installiert worden. De…

Offshore | 10. September 2020

Erste Komponenten für „Hornsea Two“ erreichen Eemshaven

Auf dem Buss Terminal im niederländischen Eemshaven sind die ersten sechs Transition Pieces aus Großbritannien für den Offshore-Windpark „Hornsea Two“ eingetroffen. Der Windpark des dänischen Energiekonzerns Ørsted wird sich über 462 km2 erstrecken. Er ist bei der geplanten Inbetriebnahme 2022 damit…

Schiffbau | 09. September 2020

„Peter Wessels“ geht für ESB in Fahrt

Die niederländische Damen-Schiffbaugruppe hat den Schlepper „Peter Wessels“ an die Neue Schleppdampfschiffsreederei Louis Meyer (LM), Hamburg, übergeben. Der Neubau wurde an die Emder Schlepp-Betrieb GmbH (ESB) verchartert. Damit stößt Louis Meyer eine Neuausrichtung des Geschäfts an. Das Hamburger…

Schifffahrt | 08. September 2020

Kampagne zur Messung von Schiffsabgasen

Im Rahmen des von der EU finanzierten Forschungsprojekts SCIPPER führt das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) vom 7. September bis 2. Oktober 2020 gemeinsam mit Kollegen aus Schweden, den Niederlanden und Dänemark die erste internationale Vergleichskampagne zur Messung von…

Schiffbau | 08. September 2020

Postschiffe bei Tersan vom Stapel gelaufen

Auf der türkischen Tersan-Werft sind die beiden Kreuzfahrtschiffe „Havila Castor“ und „Havila Capella“ vom Stapel gelaufen. Die norwegische Reederei Havila Voyages will die Neubauten ab 2021 auf der klassischen Postschiffroute entlang der norwegischen Küste einsetzen. Zwei Schwesterschiffe werden…

Schiffbau | 07. September 2020

Erste E-Flexer-Fähre für Brittany Ferries

Im chinesischen Weihai hat die Werft CMI Jinling die RoRo-Fähre „Galicia“ abgeliefert. Es handelt sich dabei um das dritte Schiff der insgesamt neun Einheiten umfassenden E-Flexer-Serie, die Stena RoRo in China bestellt hat. Die „Galicia“ wird langfristig an Brittany Ferries verchartert und wurde…

Unternehmen | 04. September 2020

Zeppelin verlängert Vertrag mit CFO Eva-Maria Graf

Der Aufsichtsrat der Zeppelin GmbH hat den Vertrag von Eva-Maria Graf als kaufmännische Geschäftsführerin/Chief Financial Officer (CFO) der Zeppelin Power Systems GmbH & Co. KG um fünf Jahre verlängert. Wie das Unternehmen mitteilt, gilt die Vertragsverlängerung ab dem 1. Juni 2021 bis zum 30. Mai…

Veranstaltungen | 04. September 2020

Brackmann eröffnet 6. Rostocker Großmotorentagung

Der Maritime Koordinator der Bundesregierung, Norbert Brackmann, hat gestern auf Einladung des Lehrstuhls für Kolbenmaschinen und Verbrennungsmotoren der Universität Rostock die 6. Rostocker Großmotorentagung (RGMT) eröffnet. Die zweitägige Veranstaltung dient insbesondere dem fachlichen Austausch…

Schiffbau | 02. September 2020

Auszubildende und duale Studenten starten ins Berufsleben

Die Meyer Werft hat ihr Team mit insgesamt 65 neuen Auszubildenden und dualen Studenten verstärkt. Sie haben am 1. September ihre Ausbildung in 16 unterschiedlichen Berufen bei der Meyer Werft sowie EMS PreCab, ND Coatings und RE Interior begonnen. Auf der Werft wurden sie in kleinen Gruppen von…

Schifffahrt | 02. September 2020

Erstanlauf in Hamburg

Das 24 000 TEU-Containerschiff „HMM Hamburg“ hat erstmals im Hamburger Hafen festgemacht. Bei dem Neubau handelt es sich um eine Einheit der Zwölferserie, die die südkoreanischen Linienreederei HMM derzeit bei Daewoo Shipbuilding & Marine Engineering (DSME) und Samsung Heavy Industries (SHI) bauen…

Kommentar | 02. September 2020

Editorial aus Schiff&Hafen 9/2020: Antworten auf die Krise

Für die globale maritime Branche und damit auch für Schiff&Hafen sollte der September ganz im Zeichen der 29. SMM stehen. Doch in diesem Jahr ist alles anders – ein Virus hat unsere Welt auf den Kopf gestellt und bestimmt seit Monaten nahezu alle Bereiche des wirtschaftlichen, öffentlichen und…

Schiffbau | 01. September 2020

Neustart für die FSG

Die Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG) hat mitgeteilt, dass der Vollzug des Kaufvertrags zwischen der FSG und Tennor zum Monatsbeginn planmäßig erfolgt ist. Demnach haben mehrere zur Tennor Holding gehörende Gesellschaften insgesamt 350 Mitarbeiter der FSG sowie die Wirtschaftsgüter der Werft…

Schifffahrt | 01. September 2020

EMO stellt nautisches Fachpersonal für Schiffsverkehrsdienst

Der Offshore-Spezialist Ems Maritime Offshore GmbH (EMO) wird das nautische Fachpersonal für die Verkehrssicherung des Fehmarnbelt-Tunnelprojektes bereitstellen. EMO hatte sich an der Ausschreibung der dänischen Projektgesellschaft Femern A/S beteiligt und den Zuschlag für das fünfjährige Projekt…

Advertorial | 01. September 2020

Bis zu 70 Prozent weniger Nacharbeit: Impulsschweißen mit Fronius TransSteel Pulse

Fronius erweitert die TransSteel Geräteserie um die Puls-Funktion. Der Impulslichtbogen ermöglicht schnellere Schweißgeschwindigkeiten bei größeren Materialstärken. Zudem wird die Nacharbeit verringert, da dieser Lichtbogen weniger Schweißspritzer verursacht.

Schiffbau | 01. September 2020

Seenotrettungsboot in Ueckermünde getauft

Das neueste Seenotrettungsboot der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist Ende August in Ueckermünde den Namen „Eva Ahrens-Thies“ getauft worden. Der Neubau entstand auf der finnischen Spezialwerft Arctic Airboats und ist die dritte Einheit der 8,9 m-Klasse der DGzRS. Die 8,9…