Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Beitrag des Monats | 20. Februar 2018

Kooperation im Schiffsmanagement

Die beiden Unternehmen Rhenus Maritime Services (RMS), Duisburg, und die Wessels Reederei, Haren, haben eine intensive Zusammenarbeit gestartet.

Beitrag des Monats | 20. Februar 2018

IoT-Technologien sollen Hafenbetrieb optimieren

Der Hafen Rotterdam und der Technologiekonzern IBM haben ihre Zusammenarbeit im Rahmen einer mehrjährigen Digitalisierungsinitiative bekanntgegeben.

Beitrag des Monats | 19. Februar 2018

Neuer Mobilfunkstandard 5G im Hamburger Hafen

Der Hamburger Hafen wird ab sofort zum europäischen Testgebiet des neuen Mobilfunkstandards 5G.

Beitrag des Monats | 16. Februar 2018

Slot-Buchung für Container-Lkw

Im Hamburger Hafen ist an allen vier Containerterminals das sogenannte Slot-Buchungsverfahren (SBV) für die Anlieferung und Abholung von Containern per Lkw eingeführt worden.

Unternehmen | 16. Februar 2018

Noske-Kaeser übernommen

Die Noske-Kaeser Maritime Solutions GmbH und ihre internationalen Tochtergesellschaften sind von der französischen ENGIE-Gruppe übernommen worden.

Beitrag des Monats | 14. Februar 2018

Digitale Lösungen für mehr Sicherheit und Effizienz

Die Digitalisierung bietet der Schifffahrt ein großes Potenzial, den Schiffsbetrieb sowie die Logistik effizienter und sicherer zu gestalten. Vor dem Hintergrund hat ABB mit der Plattform ABB Ability das Angebot an digitalen Lösungen und Dienstleistungen über alle Branchen hinweg gebündelt. Zunehmende Beachtung finden auch moderne Lösungen für die E-Mobilität auf hoher See. Elektrisch betriebene Fähren sind bereits Realität, Hybrid-Antriebe für Passagierschiffe haben sich vielfach in der Praxis bewährt.

Unternehmen | 14. Februar 2018

Jörg Herwig tritt in die Geschäftsführung von German Naval Yards Kiel ein

Werftmanager Jörg Herwig tritt in die Geschäftsführung von German Naval Yards Kiel GmbH, Kiel, ein.

Unternehmen | 13. Februar 2018

Wolfgang Sichermann übernimmt Leitung des Deutschen Maritimen Zentrums

Dr.-Ing. Wolfgang Sichermann wird Geschäftsführer des im vergangenen Jahr gegründeten Deutschen Maritimen Zentrums e.V. (DMZ) in Hamburg. Er wird den Posten am 1. April dieses Jahres übernehmen.

Beitrag des Monats | 13. Februar 2018

Mehr als 100 Planstellen nicht besetzt

In der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) sind derzeit 104,8 Planstellen und Stellen nicht besetzt.

Beitrag des Monats | 12. Februar 2018

Reduzierung von Lebensmittelabfällen auf Kreuzfahrtschiffen

Die Kreuzfahrtreederei Costa Crociere hat kürzlich ihr Programm „4GoodFood” für einen nachhaltigen Lebensmittelkonsum vorgestellt.

Beitrag des Monats | 09. Februar 2018

Rettungswesten für „Berthold Beitz“

Der Elektronik-Hersteller Furuno Deutschland unterstützt die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) mit einer Spende von 7800 Euro.

Beitrag des Monats | 09. Februar 2018

Seepiraterie in 2017 rückläufig

Im vergangenen Jahr sind 180 Fälle von Seepiraterie und bewaffneten Raubüberfällen auf Schiffe registriert worden.

Beitrag des Monats | 08. Februar 2018

CMA CGM setzt auf IT-Experten

Die französische Containerreederei CMA CGM setzt ihren Kurs des digitalen Wandels fort.

Häfen | 07. Februar 2018

Hafen Rostock meldet Rekordergebnisse

In der Hafenstadt Rostock sind im vergangenen Jahr 28,8 Mio. t Güter umgeschlagen worden.

Unternehmen | 06. Februar 2018

Zeaborn übernimmt E.R. Schiffahrt

Der Hamburger Unternehmer Erck Rickmers trennt sich von seinen Ship Management- und Ship Brokerage-Aktivitäten.

Häfen | 30. Januar 2018

IHATEC-Fördermittel bald ausgeschöpft

Das Förderprogramm Innovative Hafentechnologien (IHATEC) wird nach Angaben des Zentralverbandes der deutschen Seehafenbetriebe e.V. (ZDS) stark nachgefragt.

Unternehmen | 26. Januar 2018

Neu-Strukturierung bei TUI Cruises

Die Hamburger Kreuzfahrtreederei TUI Cruises hat umstrukturiert und zwei neue Geschäftsbereiche geschaffen.

Beitrag des Monats | 25. Januar 2018

Maersk und IBM gründen Joint-Venture

A.P. Moller-Maersk und der Technologiekonzern IBM wollen die Digitalisierung des Welthandels weiter vorantreiben.

Beitrag des Monats | 24. Januar 2018

Save the date: 3. Konferenz „Maritim 4.0“ in Hamburg

Die Digitalisierung prägt zunehmend alle Bereiche der maritimen Wirtschaft und eröffnet ganz neue Möglichkeiten für eine effiziente, sichere und nachhaltige Seeschifffahrt.

Beitrag des Monats | 24. Januar 2018

Blockchain-Lösungen bieten maritimer Wirtschaft viel Potenzial

Die Blockchain-Technologie ermöglicht es, Prozesse schneller, sicherer, effizienter und kostengünstiger zu gestalten. Noch bestehen regulatorische Hindernisse, aber es gibt in der maritimen Wirtschaft bereits eine ganze Reihe von vielversprechenden, teilweise bereits umgesetzten Pilotprojekten.