Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz

9754 Artikel

Schiffbau | 24. Mai 2022

Mittel für „Polarstern II“ freigegeben

Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat beschlossen, die Mittel für die Beschaffung der „Polarstern II“ bereitzustellen. Mit den Geldern soll ein modernes, leistungsstarkes und umweltfreundliches Nachfolgeschiff für den Forschungseisbrecher „Polarstern“ gebaut werden. Der Neubau soll vom…

Schiffbau | 24. Mai 2022

Ablieferung der „MSC World Europa“ im Oktober

Der Bau der neuen World-Schiffsklasse von MSC Cruises schreitet voran. Im Oktober will die Kreuzfahrtreederei ihr neues Flaggschiff „MSC World Europa“ in Dienst stellen, das aktuell auf der französischen Werft Chantiers de l'Atlantique in Saint Nazaire gebaut wird. Der 333 m lange und 47 m breite…

Schiffbau | 23. Mai 2022

Abbau maritimer Abhängigkeiten von China gefordert

Die maritime Industrie in Deutschland und Europa steht vor großen Aufgaben, so lautet das Résumé von Harald Fassmer, Präsident des Verbandes für Schiffbau und Meerestechnik e.V. (VSM), und VSM-Hauptgeschäftsführer Dr. Reinhard Lüken, die den Jahresbericht 2021/22 präsentierten und eine Einschätzung…

Schifffahrt | 20. Mai 2022

NSB kooperiert mit World Maritime University

Die Buxtehuder NSB Group und die im schwedischen Malmö ansässige World Maritime University (WMU) haben eine Bildungspartnerschaft vereinbart. Studierende an der WMU, die 1983 von der IMO gegründet wurde, erhalten in dem Unternehmen die Möglichkeit, in spezifischen Themengebieten zu forschen und…

Offshore | 19. Mai 2022

Nordsee-Anrainer vereinbaren Offshore- und Wasserstoff-Kooperation

Auf dem North Sea Summit im dänischen Esbjerg haben die Energieminister der vier Nordsee-Anrainerstaaten Deutschland, Belgien, Niederlande und Dänemark eine Kooperation für Offshore-Windenergie und grünen Wasserstoff auf den Weg gebracht. In der Erklärung wird vereinbart, künftig gemeinsam hybride…

Schiffbau | 19. Mai 2022

Emissionsfreies Schubboot getauft

In Berlin ist Mitte Mai das mit Wasserstoff und Batterien betriebene Schubboot „Elektra“ getauft worden. Nach fast zweijähriger Bauzeit soll für das Schiff der Berliner Hafen- und Lagerhausgesellschaft (Behala) jetzt die Langzeiterprobung erfolgen.   Dr. Volker Wissing, Bundesminister für Verkehr…

Schiffbau | 18. Mai 2022

Scandlines rüstet weitere Fähre mit Rotorsegel aus

Die Reederei Scandlines hat die auf der Strecke Rostock–Gedser eingesetzte Fähre „Berlin“ mit einem Rotorsegel des finnischen Unternehmens Norsepower Oy Ltd ausgerüstet. Im Hafen von Rostock wurde der 30 m hohe Windzusatzantrieb installiert. Die 169,50 m lange dieselelektrische Hybridfähre musste…

Beitrag des Monats | 18. Mai 2022

Interview mit Claudia Müller, Koordinatorin der Bundesregierung für Maritime Wirtschaft und Tourismus

„Ein moderner Schiffbau hat in Deutschland eine Zukunft“: Die inzwischen absolvierten 100 Tage im Amt der Maritimen Koordinatorin hat Schiff&Hafen zum Anlass für eine erste Bilanz genommen. Mehr lesen