Suchergebnisse

Aktive Filter

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz

9607 Artikel

Schifffahrt | 25. Januar 2022

Van Oord-Errichterschiff soll mit Methanol betrieben werden

Der Technologiekonzern Wärtsilä hat kürzlich einen Auftrag über die Lieferung von Wärtsilä 32-Motoren erhalten, die mit Methanol als Kraftstoff betrieben werden können. Wie das Unternehmen mitteilt, wird ein Offshore-Installationsschiff für das niederländische Wasserbau-Unternehmen Van Oord mit…

Schiffbau | 24. Januar 2022

Meyer und Fassmer bauen Forschungsschiff für den Bund

Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung der Bietergemeinschaft Meyer-Fassmer-Spezialschiffbau den Zuschlag für den Bau des Forschungsschiffs „Meteor IV“ erteilt. Die bei dem Projekt kooperierenden Werften Fr. Fassmer GmbH & Co. KG und Meyer…

Häfen | 24. Januar 2022

Kieler Seehafen vermeldet Rekordumschlag

Mit einem Zuwachs von 9,3 Prozent im Vergleich zum Jahr 2020 ist im Kieler Seehafen im vergangenen Jahr ein Frachtvolumen von 7,6 Mio. t umgeschlagen worden. Wie die Seehafen Kiel GmbH & Co. KG (Port of Kiel) vermeldet, handelt es sich dabei um den höchsten Gesamtumschlag in der Geschichte des…

Schiffbau | 21. Januar 2022

Umrüstung auf Elektro-Hybridantrieb

Das Schweizer Schifffahrts- und Touristik-Unternehmen BLS treibt die Elektrifizierung seiner Flotte voran und hat das Fahrgastschiff „Jungfrau“ auf einen modernen Diesel- und Elektroantrieb umgerüstet. Das für 700 Passagiere ausgelegte Schiff (Baujahr 1954) wird auf dem Brienzersee eingesetzt und…

Schiffbau | 20. Januar 2022

TKMS baut U-Boote für die israelische Marine

thyssenkrupp Marine Systems (TKMS) hat sich mit dem israelischen Verteidigungsministerium auf die Rahmenbedingungen für den Bau von drei U-Booten der Dakar-Klasse geeinigt. Wie das Unternehmen mitteilt, haben sich die beteiligten Parteien nach umfangreichen Verhandlungen auf die technischen Inhalte…

Schiffbau | 20. Januar 2022

Ziel ist die langfristige Standortsicherung der Lloyd Werft

Die für die Zukunft der Lloyd Werft verantwortlichen vorläufigen Insolvenzverwalter Dr. Christoph Morgen und Dr. Per Hendrik Heerma haben in Bremerhaven das weitere Vorgehen vereinbart: Gemeinsames Ziel ist es, für die Besitzgesellschaft den bestmöglichen Kaufpreis und für die Betreibergesellschaft…

Häfen | 20. Januar 2022

Hamburger Hafen wird digitales Testfeld

Die Hamburg Port Authority (HPA) und die DAKOSY Datenkommunikationssystem AG haben eine Förderzusage vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) für die Errichtung eines digitalen Testfelds im Hamburger Hafen erhalten. Im Mittelpunkt des Projektes SANTANA (Services and Data Network Port…

Offshore | 19. Januar 2022

Offshore-Windenergie: Branchenorganisationen begrüßen konkrete Ausbauziele

Die Ziele der Bundesregierung beim Ausbau der Offshore-Windenergie sind klar definiert: Bis 2030 sollen 30 GW installierte Leistung zur Verfügung stehen. Im Rahmen ihrer kürzlich vorgestellten gemeinsamen Jahresbilanz für 2021 begrüßten die Branchen-Organisationen Bundesverband Windenergie, der…