24.01.2023 | Empire Riverside Hotel, Hamburg

2. LNG & Future Fuels Forum

Programm 24. Januar 2023

  • 09.30

    Begrüßungskaffee

  • 10.00

    Begrüßung

    Kathrin Lau, Chefredakteurin Schiff&Hafen/Ship&Offshore

  • 10.10

    Block I

    Maritime Energiewende: Kurzfristige Lösungsansätze und zukunftsfähige Konzepte

  • 10.10

    Keynote: Neue Lösungen, um die maritime Energiewende gemeinsam voranzutreiben

    Rasmus Stute, DNV

  • 10.30

    Treibhausgasreduzierung in der Schifffahrt – gibt es einen idealen Bio-Kraftstoff?

    Dr. Klaus Lucka, TEC4FUELS GmbH

  • 10.50

    Digitale Bunkerplattform – definierte Parameter und relevante Vorschriften

    Claus Brandt und Bärbel Kunze, Deutsches Maritimes Zentrum e.V.

  • 11.10

    Scenario of a future fusion-powered fast and ultra-large container vessel transit between East-Asia and Europe

    Eero Lehtovaara, ABB
    Pierre Sames, DNV

  • 11.30

    Carbon Capture, Recycling oder Storage?

    N.N., angefragt

  • 11.50

    Liveumfrage zu den Chancen und Herausforderungen alternativer Brennstoffe

    Kathrin Lau, Chefredakteurin Schiff&Hafen/Ship&Offshore

  • 12.00

    Impuls zur Podiumsdiskussion

    Sebastian Ebbing, VDR

  • 12.10

    Podiumsdiskussion + QA

    Teilnehmber aus Block 1

    + Peter Müller-Baum, VDMA

  • 12.45

    Mittagessen

  • 13.45

    Block II

    Reality Check

  • 13.45

    Ammoniak in der Schifffahrt

    Alexander Feindt, MAN Energy Solution

  • 14.00

    Methanol in der Schifffahrt

    N.N, mtu, Rolls-Royce Power Systems

  • 14.15

    Der Aufstieg von hybriden Antriebssystemen

    Dr. Torsten Büssow., Wärtsilä

  • 14.30

    Wasserstoff-Brennstoffzelle

    N.N., DLR

  • 14.45

    Steuerung der Peripheriesysteme einer Brennstoffzelle

    Christian Kurtz, besecke

  • 15.00

    Q&A zu Block II

  • 15.15

    Kaffeepause

  • 15.45

    Block III

    Preisentwicklung und Förderung

  • 15.45

    Titel folgt

    Dr. Christopher Stanik, NOW GmbH

  • 16.05

    Titel folgt

    Stefan Krümpelmann, Argus Media

  • 16.25

    Block IV

    Fokus Wasserstoff: Wettbewerbsfähiger und nachhaltiger Ausweg aus der Energiekriese?

  • 16.25

    Impuls: Wasserstoff oder Derivate – Welches ist der Treibstoff der Zukunft?

    Andreas Wellbrock, NorthH2 Projektgesellschaft mbH

  • 16.35

    Impuls

    Karina Würtz, Stiftung Offshore Windenergie

  • 16.45

    Impuls

    N.N., angefragt

  • 16.55

    Impuls

    N.N., DNV

  • 17.05

    Moderierte Diskussion zu Block IV

  • 17.45

    Ende der Veranstaltung und Get-Together im Foyer

TEILNAHMEGEBÜHR

ab 290,00 € (zzgl. Mwst.)
ab 345,10 € (inkl. Mwst.)
Zur Anmeldung