22 AGV nach Rotterdam

Die neuen AGVs mit kraftstoffsparenden dieselelektrischen Antrieben für Rotterdam

Die Düsseldorfer Gottwald Port Technology GmbH, eine Tochtergesellschaft der Demag Cranes AG, liefert 22 automatisierte Containerfahrzeuge (Automated Guided Vehicles, kurz AGVs) an Europe Container Terminals (ECT) in Rotterdam, einen langjährigen Kunden.

Die Gottwald AGVs vom Typ CT 60 werden die Containerfahrzeuge der ersten Generation ablösen, die seit Anfang der 1990er Jahre innerhalb des Flottenverbunds rund um die Uhr im Einsatz sind. Die neuen AGVs sind mit kraftstoffsparenden dieselelektrischen Antrieben ausgestattet und erfüllen Gottwald-angaben zufolge die seit 2011 gültige europäische Abgasnorm EuroMot IIIB.

Teilen
Drucken
Nach oben