Buss Group stärkt Multipurpose-Terminal

Das zur Buss Group gehörende Orange Blue Terminal hat im niederländischen Eemshaven einen neuen Hafenmobilkran in Betrieb genommen.

Die Orange Blue Terminals B.V. betreibt in Eemshaven den Terminal mit einer Kailänge von zunächst 260 m, die im Jahr 2012 auf eine Gesamtlänge von 630 m erweitert wird. Die Terminalausstattung, die geographische Lage und ein Tiefgang bis 14 m qualifizieren das neue Terminal für den Umschlag von jeder Art von Gütern. Der LHM 600-Kran der Firma Liebherr ist ein wichtiger Meilenstein für den weiteren Ausbau des Terminals als Multipurpose-Standort. Der LHM 600 ist mit einer maximalen Tragkraft von 208 t und einer Ausladung bis 58 m speziell für den Umschlag von Schwerlasten und Projektladung konzipiert und darüber hinaus auch für Container, Stück- und Massengüter geeignet.

Häfen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen