Crane & Engineering Services gegründet

Das APM-Tochterunternehmen bietet Projektmanagement bei Design, Bereitstellung und Installation von STS Containerkranen, RTG und weiterem Terminal-Umschlaggerät für Hafenbehörden und Containerterminalbetreiber. Neben Shanghai hat CES Büros in Deutschland und in den Niederlanden. 

Der Terminalbetreiber APM, Teil der A.P. Moller-Maersk-Gruppe, hat die APM Terminal Crane & Engineering Services (CES) mit Sitz in Shanghai gegründet.

Teilen
Drucken
Nach oben