Falk Ohlig verlässt die LHG Ende Januar

Falk Ohlig verlässt die LHG

Der bisherige Leiter der Stabsstelle Geschäftsentwicklung und langjähriger Leiter des Bereichs Marketing und Vertrieb der Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH (LHG), Falk Ohlig, verlässt das Unternehmen Ende Januar 2009.

Der 66-jährige wechselt zur LMG-Anlagenbau GmbH, für die er bereits im Laufe seines beruflichen Werdegangs tätig war. Dort übernimmt er ab dem 2. Quartal 2009 die Leitung von Marketing- und Vertrieb im Bereich Maritime Geschäftsfelder.

„Auch künftig werde ich die Hafen- und Schifffahrts-Kreise in Lübeck unterstützen und weiter dafür kämpfen, dass Lübeck nicht nur als Hanse- sondern auch als Hafenstadt wahrgenommen wird", so Falk Ohlig.

Häfen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen