Umwelt-Zertifikat für HERO

Das Umweltmanagement der Hafen-Entwicklungsgesellschaft Rostock mbH (HERO) ist durch die DNV GL SE Business Assurance Germany nach der Norm ISO 14001 zertifiziert worden und ergänzt damit das bereits seit 2005 bestehende Qualitätsmanagement gemäß ISO 9001.

Dafür wurden die umweltrelevanten Prozesse der Gesellschaft in den vergangenen zwei Jahren analysiert, optimiert und dokumentiert.
„Mit der freiwilligen Einführung des Umweltmanagementsystems wollen wir unserer Verantwortung für die Umwelt noch stärker nachkommen und die durch unser Unternehmen verursachten Umweltbelastungen weiter reduzieren. Das ist ein fortwährender Prozess, mit dem Umweltaspekte unseres täglichen Handelns mehr Berücksichtigung finden“, erläutert HERO-Geschäftsführer Ulrich Bauermeister und ergänzt: „Wir wollen auch weitere Hafenbetriebe anspornen, sich ebenfalls zertifizieren zu lassen.“
HERO plant u.a. die Anschaffung von klimafreundlicheren Pkw mit Erdgasantrieb, den Betrieb einer Photovoltaikanlage zur anteiligen Eigenstromversorgung des Seehafens sowie die die Einführung einer energiesparenden LED-Beleuchtung von Hafenflächen.

Häfen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen