Schiff&Hafen-Chefredakteurin Dr. Silke Sadowski bei der Begrüßung der Teilnehmer auf der letzten BOC

Business Offshore Conference (BOC) 2015

Nach den zwei erfolgreichen Konferenzen in 2011 und 2013 veranstaltet die DVV Media Group am 26. und 27. Februar die dritte Business Offshore Conference (BOC) in Hamburg.

Auf der zweitägigen Konferenz werden ausgewählte aktuelle und künftige Aktivitäten aus dem Wachstumsmarkt Offshore vorgestellt. Außerdem präsentieren hochrangige Experten aus der Branche ganzheitliche Lösungswege für die erfolgreiche Realisierung von Offshore-Projekten. Thematisiert werden aktuelle und künftige Anforderungen an Assets und Schiffe sowie Fragestellungen zur Vertragsgestaltung, zur Finanzierung und zur Versicherung.
Im Rahmen der Konferenz findet auch der Workshop „Make business offshore" statt. Ein VIP-Dinner und viele Pausen bieten darüber hinaus umfangreiche Networking-Möglichkeiten. Die Veranstaltungssprache ist Englisch.
Weitere Informationen unter
www.shipandoffshore.net/events/business-offshore-2015

Offshore
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Anzeige
Artikel Redaktion Schiff&Hafen