Podiumsdiskussion der Sektion Offshore Oil & Gas: v.l. Henrik Hannus (Vice President, Aker Solutions), John Gallagher (Geschäftsführer Offshore Technology und Business Development, ABS Europe), Dr. Walter Kuehnlein (Managing Director, SEA2ICE), Alexander Mandel (Generaldirektor, Gazprom Neft Shelf), und Jürgen Wilhelm Ruge (Vice President Oil & Gas Germany, GL Noble Denton)

Business Offshore Konferenz in Hamburg

Mit großem Erfolg hat die erste Business Offshore Conference in Hamburg stattgefunden. Rund 130 Teilnehmer informierten sich auf der in diesem Jahr erstmals von der DVV Media Group in Kooperation mit der Gesellschaft für Maritime Technik e.V. (GMT) und dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) organisierten Fachveranstaltung am 8. und 9. Dezember im Hotel Hafen Hamburg über die Rahmenbedingungen, aktuelle Entwicklungen und Geschäftsmöglichkeiten im Wachstumsmarkt Offshore.

Dr. Silke Sadowski, Chefredakteurin der maritimen Fachzeitschriften Schiff&Hafen und Ship&Offshore, begrüßte die Konferenzteilnehmer und wies auf die wachsende Bedeutung des Offshore-Marktes hin. Experten international führender Offshore- und Energieunternehmen referierten innerhalb der drei großen Themenkomplexe Öl & Gas, Meeresbergbau und Erneuerbare Energien über aktuelle und künftige Entwicklungen und Aktivitäten. Ein zentraler Fokus der Veranstaltung lag dabei auf der Erstellung und Herleitung von Kohärenzen und Synergien zwischen den drei Bereichen, um ganzheitliche Lösungen für nachhaltige und effiziente Betriebsmodelle zu entwickeln. Insbesondere wurden die signifikanten Merkmale der einzelnen Marktsegmente und Projekte detailliert vorgestellt und die entstehenden Anforderungen definiert. Zu den Vortragenden zählten namhafte Experten wie Steve Robertson (Geschäftsführer von Douglas-Westwood), John Gallagher (Geschäftsführer Offshore Technology und Business Development bei ABS Europe), Alexander Mandel (Generaldirektor Gazprom Neft Shelf), Henrik Hannus (Vice President von Aker Solutions), Jan Willem van Bloois (Manager von IHC Dredgers), Julien Denegre (Leiter im Bereich Ocean Mining bei Technip), Dr. Andrew Garrad (Präsident von GL Garrad Hassan), Dr. Cornelius Pieper (Principal von Boston Consulting), Norbert Giese (Vice President Offshore Development, REpower Systems) und Stefan Kansy (Bereichsleiter EnBW Erneuerbare Energien).
In interessanten Podiumsdiskussionen mit lebhaften Diskussionen wurden die Vorträge der Themenkomplexe vertieft und ein Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern ermöglicht. Ein abendliches VIP-Dinner bot darüber hinaus die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und zu vertiefen.

Offshore
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen