DNV zertifiziert Umspannplattform DolWin beta

Die Klassifikationsgesellschaft Det Norske Veritas (DNV) hat den Vertrag zur Zertifizierung der von TenneT betriebenen Hochspannungs-Gleichstrom(HG)-Umspannplattform DolWin beta vor der deutschen Nordseeküste unterzeichnet.

Die Zertifizierung beinhaltet die Planungsphase, den Bau, die Herstellung, den Transport und die Inbetriebnahme. Gemäß den bestehenden Plänen soll DolWin beta im Sommer 2014 in einer Meerestiefe von ca. 30 m auf dem DolWin-Feld installiert werden. Die Anlage verfügt über eine Kapazität von
900 MW und kann von verschiedenen Windparks genug Energie aufnehmen, um bis zu 1,5 Mio. Haushalten zu erreichen. Ausgerüstet wird die nach DNV-Offshore-Standard DNV-OS-J201 zertifizierte Plattform in Norwegen. Etwa 45 km vor der deutschen Nordseeküste wird sie als Teil einer großen Gruppe von Offshore-Windparks Wechselstrom von mehreren Windparks erhalten und ihn vor der Weiterleitung via Unterseekabel in Gleichstrom umwandeln.

Offshore
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen