"Alexander von Humboldt II" getauft

Der bei der BVT Brenn- und Verformtechnik entstandene Dreimaster der Deutschen Stiftung Sail Training hatte vor der feierlichen Taufe erste Seeerprobungen durchlaufen. Weitere Testfahrten finden in dieser Woche statt, bevor der Neubau dem Eigner übergeben wird.

Nach rund eineinhalb Jahren Bauzeit ist die "Alexander von Humboldt 2" in Bremerhaven getauft worden.

 

Teilen
Drucken
Nach oben