"Barentszdiep“ aus den Niederlanden

"Barentszdiep"

Bei dem Neubau handelt es sich um die insgesamt 24. Einheit, die Bodewes für die Reederei bislang gebaut hat.

Der eisverstärkte Singledecker vom Typ „Bodewes Trader 5400“ weist eine Länge von 106,86 m, eine Breite von 15,20 m auf und verfügt über ein Laderaumvolumen von 8353 m3. Bei einem Tiefgang von 5,25 m beträgt die Tragfähigkeit des 4125 BRZ-Schiffs 5450 tdw. Ein 1980 kW leistender MaK-Motor des Typs 6M25 ermöglicht dem Zwei-Luken-Schiff eine Reisegeschwindigkeit von ca. 12 kn.

Die Hartmann AG, Leer, hat kürzlich das Mehrzweckfrachtschiff „Barentszdiep“ von der niederländischen Werft Bodewes Shipyards BV, Hoogezand, übernommen.

Teilen
Drucken
Nach oben