Bauauftrag für fünf Tanker

Palmali Shipping und JSC Volgograd Shipbuilding haben einen Kontrakt zum Bau von fünf Tankern vom Typ Armada, Design RST22M, geschlossen. Eine Option für fünf weitere Schiffe ist inkludiert.

Der erste Neubau der Serie ist zur Ablieferung im Sommer 2011 geplant. Der Schiffstyp ist der zulässigen Schiffsgröße für den Volga-Don-Kanal angepasst und soll im Fluss- als auch im Küstenverkehr mit Öl, Diesel und Ölprodukten sowie Speiseölen eingesetzt werden.

Die Gesamt-Ladekapazität beträgt bei den 139,95 m langen und 16,6 m breiten Schiffen beträgt 8090 cbm in sechs Ladungs- und zwei Slop-Tanks. Der Antrieb erfolgt über 1200 kW leistenden Dieselmotoren, wobei eine Geschwindigkeit von 10,5 kn erzielt wird.

Teilen
Drucken
Nach oben